PROGRAMM AUGUST 2018

Sa 18.8. WELCOME ON BOARD (SOULBOAT) mit den DJs DOC SCHLUCKI, BENDIX & FUNK BEAR BROTHERS

Welcome on Board – Bendix, Doc Schlucki und die beiden Funk Bear Brüder freuen sich! Mit Westcoast/A.O.R., Modern Soul, Boogie Funk und Disco bringen sie den Frühling auf die Elbe und die Discokugel zum rotieren. Alles von Schallplatten, welche die vier z.B. bei ihren lokalen Dealern Groove City Records und Pure Soul Records kaufen. Cruist und tanzt mit uns an den schönsten Stränden und Buchten vorbei.
Welcome On Board bei Mixcloud

16:30 – 19:30 Uhr, Vvk 8,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Sa 18.8. FRAU HEDIS BEACHCLUB AUFM WASSER mit DJ THING
Wir bringen den Strand aufs Wasser!

2014happyhoursflyerFür clubbewußte Resourcer, Skipper und Hippen, die gern langsam in das Wochenende gleiten möchten, touren wir abseits ausgefahrener Flußwege durch das feuchte Elbnass zu Beachygroovyschmoovies im Beachclubsurroundsound. Dabei geht es immer beachy zu, voller Hooks, Hips und Hops, aber auch Bumps und Strandsouldiscofunk können mal dabei sein. Dabei küsst eine laue Strandbriese das Ohr der Elbreisenden und die Strandkörbe wiegen sich zur Dancemusicke.

Frau Hedis Frau Claudia: 17:00 – 19:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Sa 18.8. DAS DRAHT PARTY

DAS DRAHTPolonaise zu Blur. Walzer zu Peter Sarstedt. Engtanzen zu Kendrick Lamar. Oder doch lieber Polka zu Fettes Brot und Breakdance zu den Rolling Stones? Das charmante Radio-Kollektiv Das Draht lädt zur munteren Schiffssause auf der Elbe. Das Draht ist ein Moderatoren-Team aus Pop-Journalisten, Musik-Nerds und Djs vom Welpenalter bis über die 60. Die gleichnamige Sendung präsentiert beim Webradio Byte FM journalistisch aufbereitete Musik mit verschiedensten Schwerpunkten – von Indie-Pop über Hip-Hop und Electro bis zu Soul und Sixties-Sound, Rock und Jazz.

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Sa 18.8. FRAU HEDIS SOMMERPARTY mit STADLER

      STADLERS WUNDERSAMES OSTKABINETT

STADLER Mit knapp 9 Knoten durch Raum und Zeit: Mit Stadler und Frau Hedi auf Abenteuerfahrt durch Osteuropa: Attraktionen, Überraschungen und Kuriositäten zwischen Hamburg, Moskau und dem Bosporus. Zwischen Zirkus und Romahochzeit, Clubhit und Folkloreevergreen, zwischen Punk und Beat, Sonnenuntergang, Astra und Gin tonic.
Um es mit der weltberühmten Balalaika-Formation Trucksa Stoppskaja zu sagen: Der wilde wilde Osten fängt gleich hinter Hamburg an…

20:00 – 1:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-
Late Ride: 23 – 1 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-
Midnight Run: 0 – 1 Uhr, Vvk 4,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 6,-


Mi 22.8. SUNDOWNER-PARTY mit DJ JAKOB THE BUTCHER

jakobTanzmusik muss dreckig sein, Tanzmusik muss gierig machen, verletzlich und gefährlich sein. Sie muss berauschen und sie muss erden, und dazu braucht sie den Blues. Deswegen legt der Butcher solche Sachen auf: Rhythm’n Blues, Elektro Swing, Cumbia, Balkan Beats, Reggae Fusion und Boogaloo. Manche nennen das Ganze dann Urban World Beats. Solcherart beschallt erlebt der geneigte Musikliebhaber die olle Hedi so wie sie sein soll: von Wogen und Tänzen geschüttelt.

19:00 – 22:00 Uhr, Vvk 4,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 6,-


Do 23.8. FRAU HEDIS SUNDOWNER-PARTY mit DJ LUCKY DRAMA

Alt oder neu. Hip Hop oder Dubstep. Elektronisch oder handgemacht. Funk oder Jungle. Bekannt oder unbekannt. Reggae oder Disco. House oder Latin Alles kann, nichts muss.
Präsentiert wird das Ganze von Lucky Drama (Blockparty Entertainment) der dafür auf seine geliebte Plattensammlungen zurückgreift und dafür sorgt, dass kein Abend so ist wie der andere. VInyl Only!
Lucky Drama bei Mixcloud

Lucky Drama

19:00 – 22:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Do 23.8. RAZORS + RESTMENSCH

Zwei Punklegenden aus Hamburg haben sich zusammengetan und zusammen eine Splitsingle aufgenommen.
Wer kennt sie nicht, die alten Herren von den Razors?
1977 im Hamburger Osten gegründet… nach ein paar Jahren aufgelöst.
Anfang der 2000er wieder neu formiert und gerade in den letzten Jahren live sehr aktiv unterwegs. Besonders ihre jährliche „Burning the Baum Down“-Sause im Hamburger Knust (immer Ende Dezember) sticht da hervor, da das ein Feeling ist, dass einem Klassentreffen gleicht…
1978 mit „Christ Child“ die erste selbstproduzierte Punk-Single in Deutschland auf den Markt geworfen, steht im Jahr 2018 ein neuer Longplayer in den Startlöchern…
(Lance/Kapeikenpost #9)
Razors & Restmensch
Restmensch – Anfang 2012 aus den Trümmern der Neuen Katastrophen hervorgegangen – steht für straighten deutschsprachigen Punkrock aus Hamburg. Vollgas nach vorne und trotzdem immer mit einem Augenzwinkern versehen. 
Das erste Album “Die Erde ist eine Scheiße” aus dem Jahr 2014 ist als Vinylversion komplett ausverkauft und nur noch digital auf Bandcamp hörbar. Nun gibt es ein neues Lebenszeichen in Form einer Split-Single mit den Razors.

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 21:30 Uhr, Vvk 8,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Fr 24.8. FLUUTEN PARTY

fluuten siebenDer Kiez ist voll, leer, voll leer, wie man’s nimmt. Kommt auf Wochentag und Interpunktion an. Das Herz von St. Pauli, ach komm hör mit dem Quatsch auf. Hans Albers? Albern: »Der Hafen, die Lichter, die Sehnsucht, begleiten das Schiff in die Ferne hinaus.« Lalala. »Das Herz, das ruft dich zurück, denn dort an der Elbe, da wartet dein Glück.« Blablabla. Fluuten zieht es weg aus dem Kiez und geht an Board: Einen Abend lang Sonnenbrillen für die Seele. Dazu elektronische Tanzmusik bei Bier aus Eimern, auf geliebten Gewässern. Wirste verrückt vor Glück. Eine große Hafenrundfahrt lang möchte die Fluuten-Crew der Kapitän ihrer Herzen sein. Immer der Sonne entgegen, bis es nicht mehr geht, bis der Horizont eine einzig schiefe Schräglage ist. Wir sehen uns an Deck.

19 – 0 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-
Late Ride: 22 – 0 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-
Last Ride: 23 – 0 Uhr, Vvk 4,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 6,-


Fr 24.8. SCANDI POP PARTY

hitthenorthDie Indiepop-Experten von Hit The North fahren im Sommer traditionell eine Runde auf der Elbe und es gibt nun wirklich überhaupt keinen Grund, diese Tradition in diesem Jahr aufzugeben. Mit den besten DJs, die Hamburg in bezug auf Gitarrenpop, Twee, Wave, c86, Jangle, Britpop und die ganze Sache zu bieten hat, geht es in bis in die laue Sommernacht hinein aufs Wasser. Sehr nett!

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Sa 25.8. Sommerparty: Der schönste Platz ist auf der Tanzfläche mit 1MANDISCO

1Mandisco
Endlich wieder Frühling in Hamburg! Endlich wieder Zeit für einen gemütlichen Feierabend bei bester Musik und Stimmung auf der Elbe.

Heute am Steuerrad der guten Laune: 1MANDISCO, im Gepäck wie immer dabei sein Plattenkoffer voller Lieblingshits und Überraschungen.

Wie das klingt? Na so: The Cure, Arcade Fire, The Human League, Franz Ferdinand, MGMT, Hot Chip, Metronomy, Depeche Mode, The Strokes, Pet Shop Boys, Shout Out Louds, Oasis, DMA´s, Kasabian, Spandau Ballet, Pulp, Future Islands, LCD Soundsystem, The XX, Duran Duran uvm.

Wer hier nur lässig an der Reling lehnt und sich am Bier festhält, ist selber schuld.

In diesem Sinne: Der schönste Platz ist auf der Tanzfläche bzw. heute auf der Hedi!

1man Disco bei Soundcloud

16:30 – 19:30 Uhr, Vvk 8,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Sa 25.8. FRAU HEDIS BEACHCLUB AUFM WASSER mit DJ THING
Wir bringen den Strand aufs Wasser!

2014happyhoursflyerFür clubbewußte Resourcer, Skipper und Hippen, die gern langsam in das Wochenende gleiten möchten, touren wir abseits ausgefahrener Flußwege durch das feuchte Elbnass zu Beachygroovyschmoovies im Beachclubsurroundsound. Dabei geht es immer beachy zu, voller Hooks, Hips und Hops, aber auch Bumps und Strandsouldiscofunk können mal dabei sein. Dabei küsst eine laue Strandbriese das Ohr der Elbreisenden und die Strandkörbe wiegen sich zur Dancemusicke.

Frau Hedis Frau Claudia: 17:00 – 19:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Sa 25.8. FRAU HEDIS SOMMERPARTY mit HEIN BOOGIE & ROMANSKI

hedi_tanzindenmai_2014Mit der Hedi-Flotte haben die Tingelbrüder der Hamburger Partylandschaft die perfekte Bühne für ihre haarsträubenden Stunts an den Plattenspielern gefunden. Al Green wird zum Lascher während Busta Rhymes die Kessel auf Hochdruck heizt. Mary J. schmeisst die Bar, Biz Markie sagt den Kurs an und Stevie Wonder steuert den Kahn.
Ein musikalisch-maritimes Abenteuer und egal wo der Törn hingeht, eines ist sicher – Schallplatten sind im Überfluss an Bord und die Teller hören nie auf sich zu drehen. Funk und Rapp zu Wellengang, Mövenflug und untergehender Sonne ~ besser wird es in Hamburg nicht. Wenn die beiden Ur-Hamburger an Bord gehen ist eine feucht-frohe Schunkelei garantiert und ohne gehörige Schlagseite darf niemand den Kutter wieder verlassen.

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Sa 25.8. FRAU HEDIS SOMMERPARTY mit DJ JAKOB THE BUTCHER

jakobTanzmusik muss dreckig sein, Tanzmusik muss gierig machen, verletzlich und gefährlich sein. Sie muss berauschen und sie muss erden, und dazu braucht sie den Blues. Deswegen legt der Butcher solche Sachen auf: Rhythm’n Blues, Elektro Swing, Cumbia, Balkan Beats, Reggae Fusion und Boogaloo. Manche nennen das Ganze dann Urban World Beats. Solcherart beschallt erlebt der geneigte Musikliebhaber die olle Hedi so wie sie sein soll: von Wogen und Tänzen geschüttelt.

20:00 – 1:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-
Late Ride: 23 – 1 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-
Midnight Run: 0 – 1 Uhr, Vvk 4,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 6,-


Mi 29.8. SUNDOWNER-PARTY mit DJ JAKOB THE BUTCHER

jakobTanzmusik muss dreckig sein, Tanzmusik muss gierig machen, verletzlich und gefährlich sein. Sie muss berauschen und sie muss erden, und dazu braucht sie den Blues. Deswegen legt der Butcher solche Sachen auf: Rhythm’n Blues, Elektro Swing, Cumbia, Balkan Beats, Reggae Fusion und Boogaloo. Manche nennen das Ganze dann Urban World Beats. Solcherart beschallt erlebt der geneigte Musikliebhaber die olle Hedi so wie sie sein soll: von Wogen und Tänzen geschüttelt.

19:00 – 22:00 Uhr, Vvk 4,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 6,-


Mi 29.8. ASTPAI (AT) + NO SUGAR (Kiel/Leipzig)

ASTPAI ist ein Wiener Punk/Hardcore Quartett, welches bereits seit 2001 als solches existiert und zu den international bekanntesten Bands aus Österreichs Punk-Szene gehört. Sie haben im Juni ihr 6. Studioalbum „True Capacity” veröffentlicht, welches sie auf der Hedi vorstellen werden. Die Band zählt inzwischen zu einer der Stammbands beim jährlich stattfindenden „The Fest“ in Gainesville, Florida, – dem „Mekka“ des amerikanischen Punkrocks – sowie am „Punkrock Holiday“ in Tolmin, Slowenien. Zu den größten Auftritten zählt sicher jener auf der Hauptbühne des Groezrock Festivals in Meerhout, Belgien, der im Musikvideo Careers verewigt wurde. Seit der Gründung bestritt die Band bereits mehr als 900 Auftritte in über 25 Ländern – darunter u. a. USA, Kanada, Mexiko, Großbritannien, Schweden, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Ukraine, Litauen, Polen, Russland, Rumänien, Spanien, Griechenland.

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 21:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Do 30.8. SUNDOWNER-PARTY mit DJ JAKOB THE BUTCHER

jakobTanzmusik muss dreckig sein, Tanzmusik muss gierig machen, verletzlich und gefährlich sein. Sie muss berauschen und sie muss erden, und dazu braucht sie den Blues. Deswegen legt der Butcher solche Sachen auf: Rhythm’n Blues, Elektro Swing, Cumbia, Balkan Beats, Reggae Fusion und Boogaloo. Manche nennen das Ganze dann Urban World Beats. Solcherart beschallt erlebt der geneigte Musikliebhaber die olle Hedi so wie sie sein soll: von Wogen und Tänzen geschüttelt.

Frau Hedis Frau Claudia: 19:00 – 22:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Do 30.8. KORALL BAR

Es war dereinst, in den tiefsten Tiefen einer Kabelkiste eine elektronische Koralle, die immerzu zappeln wollte. Weil das aber unter Wasserkabeltrommeln so schwierig war, enterte sie kurzerhand eine klassische Königin und setze sich selber die Krone auf! Ja ja, so sind sie die Korallen!

19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Fr 31.8. MASSAYA PARTY mit dem MASSAYA SOUNDSYSTEM

Massaya Soundsystem by Niculai ConstantinescuMassaya steht für gute Unterhaltung. Dafür, dass Musik grenzenlos gut ist. Die Liebe der 5 Hamburger gilt jamaikanischer Musik. Vom Mento der 40er über Ska und Rocksteady der 50er und 60er Jahre zu Roots Reggae der 70er und Rub A Dub der 80er, dem Dancehall der 90er und dem aktuellen Output landet alles auf den Plattentellern was Spass macht und tanzbar ist. massayaDabei hat Massaya die Scheuklappen schon längst abgelegt und man würzt die Sets mit funky HipHop und schnellem Soca. Zudem hilft dem Soundsystem, dass es neben dem MC 4 Selecta (jam. für DJ) gibt, die alle ihren eigenen Stil haben. Stammgäste hören ganz genau heraus wer gerade an den Plattentellern steht und das Publikum glücklich macht.

Massaya gehört zu den top-a-top juggling Sounds in Deutschland und beweist jedes Wochenende aufs Neue seine Qualitäten im ganzen Land. Oftmals gemeinsam mit dem Sänger Spruddy One bereist das Soundsystem die verschiedensten Winkel des Landes, tritt auf Festivals auf und macht Reggaefans im benachbarten Ausland (Großbritannien, Österreich, Schweiz, Dänemark, Belgien) glücklich.

19:00 – 0:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-
Late Ride: 22 – 0 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-
Last Ride: 23 – 0 Uhr, Vvk 4,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 6,-


Fr 31.8. LANDGANG PARTY Live: SPIKE

Landgang

Die beliebte Bar für den anspuchsvollen RockHop80erPunkDisco-Apologeten zieht sich ihr Glitzer-Neopren-Body an und kommt rüber.

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-