PROGRAMM JUNI 2018

Fr 1.6. 15 JAHRE FRAU HEDI: JOLLY ROGER

Jolly Roger
Das Wirtshaus zum Totenkopf sticht wieder in See. Die Jolly Roger-Tour 2018 mit hauseigenen DJs an Bord und Kartenvorverkauf nur an der Jolly Roger Theke.

19:00 – 0:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-
Late Ride: 22 – 0 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-
Last Ride: 23 – 0 Uhr, Vvk 4,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 6,-
TICKETS AB DEM 15.4. NUR IM JOLLY ROGER


Fr 1.6. 15 JAHRE FRAU HEDI: HEDIS SOUNDTRACK-PARTY mit DJ “The Big Malowski”

BigMalowskiCineasten und Fernsehjunkies aufgepasst: Denn jetzt kommt die Gelegenheit, zur Musik der feinsten Kult-Filme und Serien aller Zeiten abzutanzen und Eure eben noch im Kinder- bzw. Wohn-Zimmer einstudierten Moves endlich auf’s Parkett zu legen!
Dabei ist es ganz egal, ob Ihr PULP FICTION, JAMES BOND, DIRTY DANCING, SCHWARZE KATZE WEISSER KATER, FLASHDANCE, GREESE, BLUES BROTHERS, BEVERLY HILLS COP, JACKIE BROWN, LILO & STITCH, BATMAN, DOWN BY LAW, PAULCHEN PANTHER, MISTER ED, HAWAII 5.0, TOM&JERRY, TERRIERS, WEEDS, THE FRESH PRINCE usw. schon kennt. Denn selbst, wer noch nie ferngesehen hat (ja klar…), kommt hier auf seine Kosten, denn DJ “The Big Malowski” aka DJ MALINKA ist ein Profi, sucht seit Jahren sehr sorgfältig nur die tanzbarste aller Musiken heraus und weiß, wie man selbst die faulsten Füße dazu bringt, über unsere Bootsplanken zu fegen.
Also alle mal kurz runter vom Sofa und rauf auf’s Boot!

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Sa 2.6. 15 JAHRE FRAU HEDI: FRAU HEDIS SOMMERPARTY mit DJ LUCKY DRAMA (Blockparty Entertainment)

Alt oder neu. Hip Hop oder Dubstep. Elektronisch oder handgemacht. Funk oder Jungle. Bekannt oder unbekannt. Reggae oder Disco. House oder Latin Alles kann, nichts muss.
Präsentiert wird das Ganze von Lucky Drama (Blockparty Entertainment) der dafür auf seine geliebte Plattensammlungen zurückgreift und dafür sorgt, dass kein Abend so ist wie der andere. VInyl Only!
Lucky Drama bei Mixcloud

Lucky Drama

15:30 – 19:30 Uhr, Vvk 8,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Sa 2.6. 15 JAHRE FRAU HEDI: FRAU HEDIS BEACHCLUB AUFM WASSER
Wir bringen den Strand aufs Wasser!

2014happyhoursflyerFür clubbewußte Resourcer, Skipper und Hippen, die gern langsam in das Wochenende gleiten möchten, touren wir abseits ausgefahrener Flußwege durch das feuchte Elbnass zu Beachygroovyschmoovies im Beachclubsurroundsound. Dabei geht es immer beachy zu, voller Hooks, Hips und Hops, aber auch Bumps und Strandsouldiscofunk können mal dabei sein. Dabei küsst eine laue Strandbriese das Ohr der Elbreisenden und die Strandkörbe wiegen sich zur Dancemusicke.

Frau Hedis Frau Claudia: 17:00 – 19:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Sa 2.6. 15 JAHRE FRAU HEDI: VIVE LA FÊTE – LA DISCOTHÈQUE FANTASTIQUE FRANÇAISE mit DJ SAINT TONAIRE

vive la feteBereits seit über 10 Jahren präsentiert Saint Tonaire seinen fantastischen musikalischen Stilmix quer durch alle Genres der französischen und francophonen Popkultur:
Von Reggae, Ska, HipHop, Electro und Zouk über Swing, Wave, Ye-ye, Balkan und Rai bis hin zum Nouvelle Chanson und Nouveau Rock.
Neben unbekannteren Künstlern werden hierbei auch stets Partyklassiker von Claude Francois, France Gall, Les Rita Mitsouko und Plastic Bertrand, sowie von Les Negresses Vertes, Khaled oder Louise Attaque bis hin zu Daft Punk, Phoenix, Caravan Palace und ZAZ zum Besten gegeben.
VIVE LA FÊTE:
Trés chic – trés fantastique!

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Sa 2.6. 15 JAHRE FRAU HEDI: FRAU HEDIS SOMMERPARTY mit DJ MAX QUINTENZIRKUS

Max QuintenzirkkusDa wo MAX QUINTENZIRKUS seine Zelte aufschlägt, bleibt mit Sicherheit kein Bein am Boden. Seit einigen Jahren schon streift der junge Künstler mit einem bunten Mix aus Balkanbeat, Funk, Swing und Electroswing durch die Clubs der Republik. Dabei jongliert er auf sehr charmante Art und Weise mit den unterschiedlichen Stilen und braut sie zu einen kohärenten Mix zusammen.

Von New Orleans geht es nach Bratislava, von traditionell nach modern, immer frei nach dem Motto: mit viel Tuten und Blasen einmal rund um den Globus.

An diesen Abend wird MAX QUINTENZIRKUS mit seinen heißlaufenden Plattentellern wohl auch die letzten Tanzmuffel zum swingen bringen. Wir freuen uns drauf!

20:00 – 01:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-
Late Ride: 23:00 – 01:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-
Midnight Run: 0:00 – 01:00 Uhr, Vvk 4,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 6,-


So 3.6. 15 JAHRE FRAU HEDI: MOD WEEKENDER feat. live: KLAUS CORNFIELD & THE COOL

ModweekenderAls Abschluss des 7. Hamburger Mod-Weekenders haben sich die Organisatoren etwas ganz Feines ausgedacht: Ein beschaulicher Trip kreuz und quer über die Elbe, welcher u.a. von einem Akkustik-Set des weltenbekannten KLAUS CORNFIELD (Throw that Beat….) beschallt werden wird. Zugesagt haben ihr Kommen auch die Hamburger Lokalmatadoren THE COOL. Zuvor und danach ist durch die üblichen verdächtigen DJs für Ohrenzucker gesorgt, genauer sind dies: Glory Didi (HH) und Jay Ace (Bremen). Wir sagen: Es ist angerichtet: You are the mods!

15:00 – 18:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Mi 6.6. 15 JAHRE FRAU HEDI: SUNDOWNER-PARTY mit DJ MALINKA

auflegmali-sterne-kleinDJane MALINKA findet: man braucht Tanz und Musik zum Leben genauso wie Luft und Liebe und Wodka. Die Mischung macht’s. Deswegen schmeisst sie Schallplatten aus aller Welt aufs Mischpult – und zwar möglichst wild. So verursacht MALINKA seit ein paar Jahren immer wieder ein deftiges *** BALKAN *** SKA *** ELEKTRO *** SWING ***LATIN *** RnB *** DUB *** undsoweiterundsofort *** MASSACKER ***, welches unschuldige Tanzmuskeln zum Zucken sowie unzählige Herzen zum Bluten bringt. Und hinterher tut es ihr noch nicht mal leid.

Frau Hedis Frau Claudia: 19:00 – 22:00 Uhr, Vvk 4,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 6,-


Mi 6.6. You’ll never sing alone – das MASSENKARAOKE
Der Klassiker. Jetzt mit sinklosem Singen.

MASSENKARAOKEFünf Musiker spielen sich die Seele aus dem Leib. Mindestens 100 Leute schreien sie an. Sie schreien Nummern. Die Nummern haben sie aus Heften mit Liedern drin. Und dann spielt die Band los, natürlich die Nummern aus dem Buch. Und dann gesellen sich alle Goldkehlchen und Brummbären zusammen: zu wahrscheinlich 5 Stunden Gesang mit Wahnsinn und Exzess.
Also noch einmal einfach: Eine Band mit fünf Jungs, 150 Songs und alle singen zusammen. Das nennt sich dann einfach Massenkaraoke. Und weil das so beliebt ist, sollten sich alle Sängerinnen und Sänger tunlichst die Tickets im Vorverkauf sichern.

19:30 – 22:30 Uhr, Vvk 12,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 14,-


Do 7.6. 15 JAHRE FRAU HEDI: RIOT ON SUNSET SHIP: DJ BIGGY POP

Biggy PopPlansch! DJ Biggy Pop springt mit Euch mitten hinein in den weiten und wilden, schönen und schillernden Fluss des Pop. Sehnsuchtsvolle Sundowner-Hits, stromschnellenartiger Indie-Rock, sirenenartiger Soul, wogender Hip-Hop, sanft rollende Chansons und überschäumende Pop-Kracher verquirlen sich zu einem Flow, der Herzen und Hirne zwingend mitreißt. Wenn The Strokes, Tocotronic, Charles Bradley, Eartha Kitt, Julie London, Eminem, Fettes Brot, Digitalism, Shantel, David Bowie, Phoenix, Pulp, Arcade Fire, Jamie T, Vanessa Paradis, TLC und Britney Spears eine crazy Unterwasserparty feiern, bleibt kein Fisch stumm.

19:00 – 22:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Do 7.6. BOOZECRUISE FESTIVAL

ARTERIALS (Hamburg)

AlterialsManchmal geht es schneller als man denkt: Von der fixen Idee über die ersten Proben bis hin zu einem ordentlich Song-Arsenal in der Hinterhand hat es bei Arterials aus Hamburg nicht mal ein halbes Jahr gedauert. Wie das für das aus Mitgliedern von No Weather Talks und Rowan Oak bestehende Quartett klingen will ist ebenfalls schon jetzt klar: Nach zackigem 90er-Indie, der sich mit unbequem herausgerotzten Schlechte-Laune-Punk prügelt und zwischendurch zu hymnischen Singalong-Ausbrüchen ansetzt. Klingt unruhig und hibbelig, ist es auch–und das, obwohl sich Max, Peter, Flo und Jens nach jahrelanger Bandaktivität längst vom musikalischen Leistungszwang verabschiedet haben.
Das Quartett will eigentlich nur eines: Ab in den Van, rauf auf die Kellerbühne und rein in Schlafsäcke auf schäbigen Fußböden. Die Straße ruft.

Pkew Pkew Pkew PKEW PKEW PKEW (Toronto)

Das erste mal in Europa auf Tour und direkt mal als ein Headliner beim diesjährigen BOOZE CRUISE Festival angesetzt. Das sind allerdings Vorschusslorbeeren die die Jungs aus Toronto/Kanada locker verkraften können.
Ihr Debütalbum „+ One“ (Side One Dummy Records) hat letztes Jahr eingeschlagen wie eine Bombe. Sing-a-Long Pop Punk vom allerfeinsten.

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 21:30 Uhr


Fr 8.6. 15 JAHRE FRAU HEDI: INDIE ELBE HÜPFER PARTY

Wie die Zeit vergeht, vor sieben Jahren haben wir diese kleine Gruppe hier gegründet, um musikalisch Gleichgesinnte zu treffen, Konzertbegleiter zu finden und auf Indie Partys gemeinsam hüpfen zu gehen.

Wir dürfen wohl behaupten, dass durch diese Gruppe viele Freundschaften entstanden sind. Auch wurden einige Indie WGs gegründet und sogar eine Ehe geschlossen. Es wird also Zeit die letzten drei Jahre ordentlich zu feiern.

Indie Elbe HüpferUnd wo könnten Elbe Hüpfer besser feiern als direkt auf der Elbe. Wir entern einen Abend die Frau Hedi und hoffen, dass dabei keiner über Bord hüpft.

Musikalisch gibt es natürlich Indie und Alternative in all seinen Facetten:
Foo Fighters, Arcade Fire, Kakkmaddafakka, Parov Stelar, Future Islands, Sublime, AnnenMayKantereit, The Black Keys, Biffy Clyro, Frank Turner, Deftones, Shout Out Louds, Alt-J,The Cat Empire, Crystal Fighters, Jimmy Eat World, Phoenix, Temples, Kettcar, Hot Chip, The Eels, Foals, The Smiths, Adam Angst, Woodkid, Tocotronic, Say-Hi, Kings of Convenience, QOTSA, The National, WhoMadeWho, David Bowie uvm.

19:00 – 0:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-
Late Ride: 22 – 0 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-
Last Ride: 23 – 0 Uhr, Vvk 4,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 6,-


Fr 8.6. 15 JAHRE FRAU HEDI: REGGAE SKA DANCEHALL PARTY mit DJ JAKOB THE BUTCHER

jakobMurder Spring (Summer, Fall..) Unz Bounce. Das gibt Off-Beat, und zwar laut, und zwar satt, und zwar mittenrinn. Reggae, Ska, Dancehall, Soca, Reggaeton, Balkan Beats. Aus allen Weltregionen und allen Himmelsrichtungen kommt das zusammen auf einem Boot: der Hedi. Von Beats und Tanz geschüttelt, wird sie doch nicht untergeh‘n.

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Sa 9.6. 15 JAHRE FRAU HEDI: TAKE A DISCO

TAKE A DSICOTake A Disco – Das ist Dance-Vergnügen aus einer Mischung von alten Underground Disco-Perlen und neuesten Deep House Bomben.
“Take A Disco” auf Hamburgs Pott aller Pötte – der Ms Hedi. Was gibt’s Schöneres, als durch Hamburgs Hafen zu cruisen, den Wind im Haar, ‘ne kühle Erfrischung in der Hand und aus den Speakern kommt statt Seemannsgarn für Touris ein Sound, zu dem sich schon in den späten 70ern die Kids in New York das Gummi von den Schuhen gedancet haben? Natürlich gibt’s hier keine ollen Kamellen aus dem Radio, sondern liebevollst ausgewählte Perlen, die man gerne in die Schublade “underground” stecken kann, wenn man denn gerne die Dinge fein sortiert hat. Dance baby!

16:30 – 19:30 Uhr, Vvk 8,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Sa 9.6. 15 JAHRE FRAU HEDI: FRAU HEDIS BEACHCLUB AUFM WASSER mit DJ THING
Wir bringen den Strand aufs Wasser!

2014happyhoursflyerFür clubbewußte Resourcer, Skipper und Hippen, die gern langsam in das Wochenende gleiten möchten, touren wir abseits ausgefahrener Flußwege durch das feuchte Elbnass zu Beachygroovyschmoovies im Beachclubsurroundsound. Dabei geht es immer beachy zu, voller Hooks, Hips und Hops, aber auch Bumps und Strandsouldiscofunk können mal dabei sein. Dabei küsst eine laue Strandbriese das Ohr der Elbreisenden und die Strandkörbe wiegen sich zur Dancemusicke.

Frau Hedis Frau Claudia: 17:00 – 19:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Sa 9.6. 15 JAHRE FRAU HEDI: QUEEN DOREEN’s LOVERSBOAT

Feine Garderobe ist erwünscht und gerne gesehen,
wir freuen uns darauf die “Juwelen” Ihres Kleiderschranks bewundern zu dürfen!

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Sa 9.6. 15 JAHRE FRAU HEDI: FRAU HEDIS SOMMERPARTY mit DJ MALINKA

auflegmali-sterne-kleinDJane MALINKA findet: man braucht Tanz und Musik zum Leben genauso wie Luft und Liebe und Wodka. Die Mischung macht’s. Deswegen schmeisst sie Schallplatten aus aller Welt aufs Mischpult – und zwar möglichst wild. So verursacht MALINKA seit ein paar Jahren immer wieder ein deftiges *** BALKAN *** SKA *** ELEKTRO *** SWING ***LATIN *** RnB *** DUB *** undsoweiterundsofort *** MASSACKER ***, welches unschuldige Tanzmuskeln zum Zucken sowie unzählige Herzen zum Bluten bringt. Und hinterher tut es ihr noch nicht mal leid.

20:00 – 1:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-
Late Ride: 23 – 1 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-
Midnight Run: 0 – 1 Uhr, Vvk 4,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 6,-


So 10.6. WILDWAX präsentiert: MACHO BOYS (USA) + MUSCLE BARBIE (Berlin)

Macho BoysDie Macho Boys kommen aus Portland und spielen Hardcore, Muscle Barbie kommt aus Berlin (vielleicht auch aus Wien) und spielen Punk.

19:00 – 21:00 Uhr, Vvk 8,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Mi 13.6. 15 JAHRE FRAU HEDI: SUNDOWNER-PARTY mit DJ MALINKA

auflegmali-sterne-kleinDJane MALINKA findet: man braucht Tanz und Musik zum Leben genauso wie Luft und Liebe und Wodka. Die Mischung macht’s. Deswegen schmeisst sie Schallplatten aus aller Welt aufs Mischpult – und zwar möglichst wild. So verursacht MALINKA seit ein paar Jahren immer wieder ein deftiges *** BALKAN *** SKA *** ELEKTRO *** SWING ***LATIN *** RnB *** DUB *** undsoweiterundsofort *** MASSACKER ***, welches unschuldige Tanzmuskeln zum Zucken sowie unzählige Herzen zum Bluten bringt. Und hinterher tut es ihr noch nicht mal leid.

Frau Hedis Frau Claudia: 19:00 – 22:00 Uhr, Vvk 4,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 6,-


Mi 13.6. 15 JAHRE FRAU HEDI: SCHISCHISCHO

Schischiboot, Literaturunterhaltung mit Wellengang

SCHISCHISCHOSchischiboot, das ist Butterfahrt mit Lesebändchen. Diesmal wollen wir auf den Spuren der legendären Personenfähre Prinz Hamlet nach England übersetzen, um uns als so genannte EU-Ausländer rechtzeitig die besten Finanzplätze zu sichern. Vielleicht auch kurz die Themse hoch und in die Tate Gallery (kostenlos). Wie immer singen und tanzen für Sie, sehr geehrte Damen und Herren, die Leichtmatrosen der Hamburger Literatur: Dr. Sven Amtsberger, Professor Alexander Peter Posel und Mücki Wins. Und natürlich Schischi, das unergründliche Wesen aus Fell und Spucke. Bitte frische Schlüpfer und Google translate einpacken. Ahoi!

19:30 – 22:30 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Do 14.6. CHE GUEVARAS 90ter GEBURTSTAG mit den DJs LOS TRES ASES DE LA SALSA: DON “el molostoso” DIEGO, HARM “el superfino” y BASSO PROFUNDO

cheg1951Tropeninstitut (DJ Basso Profundo, Don Diego “El Molestoso” & Harm “El Superfino“) präsentiert:
Diverse afro-latinische, -karibische Spielarten produziert in den verschiedensten Ecken des großen Runden. Von handgeschnitzter Cumbia und Son über den Bigband-Mambo der 50‘er und New Yorker Hardcore-Salsa der 70’er bis zum elektronisch gebastelten Laptop-Dub und Breakbeat von heute. Von Kuba über die West Indies nach Westafrika und im Sternenflug über die globalen Metropolen zurück in die Karibik. Polyrythmische Klassiker und Hybride aus urbanen Zentren, Wald, Wiesen und Wüsten gepresst auf Vinyl, gemacht für den Tanzflur.
Zu Ehren des heutigen Jubilars mit viel hochprozentigem “sabor y swing cubano”! Mal sehen, wer oder was zum Stimmungszenith diesmal aus der Rum-Torte springt!

19:00 – 22:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Do 14.6. KASINO NOIR

Mit elegantem 60ies – Pop / Soul / Beat aus Hamburg zum Mitwippen, Schnippen, wahlweise auch Ausflippen, und herrlich hintersinnigen deutschen Texten bitten Kasino Noir zum Tanztee auf dem Vulkan: Weltuntergang im Cocktailkleid!

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 21:30 Uhr, Vvk 8,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Fr 15.6. REVOLVER CLUB-PARTY

Seit ja nun 16 Jahren ist der von Benny Ruess und Marco Flöß gegründete REVOLVER CLUB schon sowas wie DER norddeutsche„Indie-Klassiker“ und eh das unkaputtbare Hamburger Indieparty-Flaggschiff.
Die Revolver Club-Jungs bringen immer noch gekonnt voller Hingabe die müdesten Tanzhacksen in Wallung, setzen-und setzten immer wieder neue, frische Trends und halten ohne Umschfeife die hanseatische „Indie-Fahne“ gegen alle Widerstände aufrecht. „Was die Towerbridge für London ist, das ist der REVOLVER CLUB für die Hamburger Indie-Szenerie“ (Jan Müller,Tocotronic) , oder: „Ich finde was Günther Netzer für stilvollen Fußball und Analyse war, das ist der REVOLVER CLUB immer noch für stilvolle und coole Indie-Parties!“ (Thees Uhlmann)

revolver bennyGeschenkt, hippe „Indiepartys“ (Von denen die meisten im Laufe der Jahre eh wieder in der Versenkung verschwunden sind…) nannten sich ja viele, aber nur wenige im Norden, wo noch so voller Hingabe und Liebe zur Musik alte New Wave-Britpop-Alternative-Helden oder Indierock-Klassiker & Postmod Tunes mit den neusten, und besten Indie-Hypes / Trends aus UK, USA oder Skandinavien so fein mit 100%iger Tanzgarantie zusammengemixt werden wie beim REVOLVER CLUB. Man hört Lieblingslieder, brilliante neue Hypes, verkannte Klassiker und: Die alternativen Hits von morgen !
Auf anbiedernden Zeitgeist wird – und wurde von jeher gepfiffen:
Hey, es geht um gute Musik & Rock n’ Roll & Togetherness !
Gerade diese feine gekonnte Mischung der „Finest Floorfiller Of Underground“ von 1983 – 2018 macht die Einzigartigkeit diese Clubs seit 2001 aus der immer frisch blieb und alle Hipster-Pseudotrends die letzten Jahre ganz locker überlebte und somit eh immer hip blieb. Pflichttermin!

19:00 – 0:00 Uhr, Vvk 12,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 14,-
Late Ride: 22 – 0 Uhr, Vvk 8,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-
Last Ride: 23 – 0 Uhr, Vvk 4,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 6,-


Fr 15.6. JAZZ BOAT mit DJ RITTERSEN

DJ RITTERSENEinmal im Jahr packt DJ Rittersen seine Jazzplatten zusammen, nimmt seinen uralten Pilotenkoffer und tapert zu Fuß zur Brücke 10, um einen herrlichen Sommernachmittag auf der Elbe zu verbringen. Er sagt selber: “Ich lege sehr gerne Jazz auf, weil die Nummern teilweise bis zu 20 Minuten lang sind. Da muß ich nicht soviele heiße Scheiben mitschleppen.” Tanzbar soll es trotzdem werden, auf Freejazz wird verzichtet. Dafür garantieren Namen wie Lou Donaldson, Ramsey Lewis, Cannonball Adderley, Klaus Doldinger, Jimmy McGriff und ähnliche Kaliber.

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Sa 16.6. LOST IN MUSIC

LOST IN MUSICwenn miss annie und das bose soundsystem in den untiefen ihrer plattenkoffer wühlen, dann ist es zeit für LOST IN MUSIC und ihre finest selection of indie & electro.

Hamburgs tanzfreudigste Indie-DJs Miss Annie und Das Bose Soundsystem entern die Barkasse und schippern mit euch durch die Lichter des Hamburger Hafens. Dabei kredenzen sie wie gewohnt das Beste aus Indie und Pop, abgemischt mit einer Idee Electro. LOST IN MUSIC – stets am Nabel der Zeit, immer eine Spur geschmackssicherer.

16:30 – 19:30 Uhr, Vvk 8,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Sa 16.6. FRAU HEDIS BEACHCLUB AUFM WASSER mit DJ THING
Wir bringen den Strand aufs Wasser!

2014happyhoursflyerFür clubbewußte Resourcer, Skipper und Hippen, die gern langsam in das Wochenende gleiten möchten, touren wir abseits ausgefahrener Flußwege durch das feuchte Elbnass zu Beachygroovyschmoovies im Beachclubsurroundsound. Dabei geht es immer beachy zu, voller Hooks, Hips und Hops, aber auch Bumps und Strandsouldiscofunk können mal dabei sein. Dabei küsst eine laue Strandbriese das Ohr der Elbreisenden und die Strandkörbe wiegen sich zur Dancemusicke.

Frau Hedis Frau Claudia: 17:00 – 19:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Sa 16.6. SOULFUL HOUSE PARTY by STARPOINT

Starpoint beliefert seit mehr als 30 Jahren Hamburgs DJ’s mit schwarzem Soulful House & Funk- Vinyl und dem entsprechenden DJ-Equipment.
Bereits in der letzten Saison haben uns die DJ’s Dee-Bunk, Franz Gruber und Lutz Gehrke mit ihrem Soulful-House-Sound beglückt, weshalb wir sie wieder eingeladen haben uns, Euch und euren Hintern Beine zu machen. Auf den Plattenteller kommen melodische Vocal-House-Tunes, und die ein oder andere Rarität aus dem 80’s Soul & Funk Regal.

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Sa 16.6. FRAU HEDIS SOMMERPARTY mit STADLER

      STADLERS WUNDERSAMES OSTKABINETT

STADLER Mit knapp 9 Knoten durch Raum und Zeit: Mit Stadler und Frau Hedi auf Abenteuerfahrt durch Osteuropa: Attraktionen, Überraschungen und Kuriositäten zwischen Hamburg, Moskau und dem Bosporus. Zwischen Zirkus und Romahochzeit, Clubhit und Folkloreevergreen, zwischen Punk und Beat, Sonnenuntergang, Astra und Gin tonic.
Um es mit der weltberühmten Balalaika-Formation Trucksa Stoppskaja zu sagen: Der wilde wilde Osten fängt gleich hinter Hamburg an…

20:00 – 1:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-
Late Ride: 23 – 1 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-
Midnight Run: 0 – 1 Uhr, Vvk 4,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 6,-


Mi 20.6. SUNDOWNER-PARTY mit DJ JAKOB THE BUTCHER

jakobTanzmusik muss dreckig sein, Tanzmusik muss gierig machen, verletzlich und gefährlich sein. Sie muss berauschen und sie muss erden, und dazu braucht sie den Blues. Deswegen legt der Butcher solche Sachen auf: Rhythm’n Blues, Elektro Swing, Cumbia, Balkan Beats, Reggae Fusion und Boogaloo. Manche nennen das Ganze dann Urban World Beats. Solcherart beschallt erlebt der geneigte Musikliebhaber die olle Hedi so wie sie sein soll: von Wogen und Tänzen geschüttelt.

19:00 – 22:00 Uhr, Vvk 4,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 6,-


Mi 20.6. GITARRENORCHESTER GILBERT COUCHÉ
GITARRENORCHESTER GILBERT COUCHÉ
Vier Leadguitarristen aus Hamburg Mitte: Thorsten Kerting (g), Gerd Nikel (g), Klaus Sieg (g), Matthias Wagner (g) spielen große Songs von:
The Can, The Doors, Jefferson Airplane, Bert Kaempfert, Led Zeppelin, The Turtles, The Stranglers, Theolonius Monk, The Damned, The Beach Boys, Hot Chocolate, Frankie Valli, Adriano Celentano, The Beatles, Francis Lai, Shocking Blue, The Velvet Underground, XTC und vielen Anderen mehr.

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 21:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Do 21.6. RIOT ON SUNSET SHIP: FRENCH-CARIBBEAN-SPECIAL mit DJ SAINT TONAIRE

Verwurzelt im traditionellen Merengue begannen sich Ende der 50er Jahre in der französischen Karibik ganz neue musikalische Spielformen zu entwickeln.
Hauptsächlich beeinflusst vom Hot Jazz, Big Band Swing, dem kubanischen Son, anderen Afro- und Latinrhythmen sowie auch Rock- und Popelementen vermischen sich diese zu einem neuen, treibenden Sound mit unwiderstehlichem Beat voller Dynamik, Rhythmus und sprühender Spielfreude bei dem kein Bein still stehen kann.

French Caribbean ClubBesonders in Haiti, Martinique und Guadeloupe entwickelt sich in den 60er Jahren schnell eine florierende Musikszene mit Künstlern wie Nemours Jean-Baptiste, Webert Sicot, Shleu-Shleu, Ibo Combo und Ry-co Jazz mit vielen neuen Stilarten wie Compas, Biguine, Tumb l und Gwo- Ka sowie im Verlauf der 70er Cadence-Lypso mit Einfl ssen von Reggae und Soul.

In den 70er Jahren eroberte dieser Sound auch zunehmend den Rest der Welt und feierte vor allem in Europa und den USA erstaunliche Erfolge mit Bands wie Tabou Combo, Exile One oder auch Les Vikings de la Guadeloupe. Dies war auch die Blütezeit jener Musik, welche letztlich wohl der wichtigste Eckpfeiler der Disco-Zouk und Creole-Pop’n Funk Welle in den 80ern bis zum heutigen Tage darstellt.

Somit werden die 70er & 80er Jahre im FRENCH CARIBBEAN CLUB auch den musikalischen Schwerpunkt bilden und zusätzlich noch mit ein paar French-Afro-Grooves garniert. So werden auch Künstler wie Voilaaa, Doug Saga,Vaudou Game oder auch MHD hier Beachtung finden.

FRENCH CARIBBEAN CLUB – just cool & catchy dance musique!!!

19:30 – 22:30 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Do 21.6. SABINE METZGER SEXTETT
s-m-s-foto
Das Sabine Metzger Sextett geht segeln!

`Die Sabine steht über allem´,
hat mal jemand gesagt.
Und obwohl die Barkasse keine Segel hat,
und Sabine aber auf Claudia segeln will,
geht das `Salzschneisen-zum-Herzen-Brenner-Sextett´
mit alten Songs von neuen Toten
über die Elbe spazieren.

Frau Hedis Frau Claudia: 19:00 – 21:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Fr 22.6. DANCE OP DE DEEL – All Styles, all smiles mit Miss Leema & Friends

Wo ihre männlichen Kollegen sich in Diskussionen um Erstpressungen verstricken, Sampleraten spielen und den Breakbeat analysieren, als wären sie Atomphysiker, ruled bei ihr die Leidenschaft aka die Musik. Egal, ob es ums Auflegen oder Plattensammeln geht. Miss Leema geht es nicht um das Rare, sondern um den Groove, sie hat vor allem ein Ziel:
Miss LeemaÄrsche bewegen!
Ihre Party kennt kein Reinheitsgebot, von HipHop über Funk, Soul, Disco, R’n’B, Reggae bis hin zu Rare Grooves kommt alles auf den Teller, solange es die Tanzfläche rockt.
Ihre Skills wissen glitzernde Persönlichkeiten sämtlicher Sparten zu schätzen. So ist Miss Leema seit ihren Anfängen bei Eimsbush u.a. mit Das Bo, Jan Delay, Samy Deluxe, aber auch mit den Girls von Monrose, auf unzähligen Bühnen unterwegs. Ob Comet Aftershow Party, Cebit Microsoft Court oder EA Sports Fifa Finale oder als fester Bestandteil der zwischen 2009 und 2010 ausgestrahlten Oliver Pocher Show, jede Partycrowd bekommt von ihr was sie verdient.
Miss Leema bei Mixcloud

19:00 – 0:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-
Late Ride: 22 – 0 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-
Last Ride: 23 – 0 Uhr, Vvk 4,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 6,-


Fr 22.6. COVERCABANA – Die Coversong Party

COVERCABANA, sehr geehrte damen und herren, das meint eine ganz besondere barkassentour auf der claudia. versüßen die herren brandt und flöß euch doch diesen sommerabend auf der elbe, indem sie ausschließlich coverversionen auflegen. egal ob aus indie, soul, dance, rock, new wave, sixties, disco, pop, easy listening, hauptsache gut und tanzbar, gerne auch obskur und bisweilen besser als das original…
eine kleine hörprobe gibts hier bei Mixcloud

19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Sa 23.6. 15 JAHRE FOR DANCERS ONLY

fdoRare Soul, Northern Soul, RnB & Crossover mit dem Gast DJ: Lazy (Aachen Soul Weekender) und den Deejays Matu & The Jan.
moonlight music and you…..

15:00 – 21:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Sa 23.6. HEIN BOOGIE & ROMANSKI

hedi_tanzindenmai_2014Mit der Hedi-Flotte haben die Tingelbrüder der Hamburger Partylandschaft die perfekte Bühne für ihre haarsträubenden Stunts an den Plattenspielern gefunden. Al Green wird zum Lascher während Busta Rhymes die Kessel auf Hochdruck heizt. Mary J. schmeisst die Bar, Biz Markie sagt den Kurs an und Stevie Wonder steuert den Kahn.
Ein musikalisch-maritimes Abenteuer und egal wo der Törn hingeht, eines ist sicher – Schallplatten sind im Überfluss an Bord und die Teller hören nie auf sich zu drehen. Funk und Rapp zu Wellengang, Mövenflug und untergehender Sonne ~ besser wird es in Hamburg nicht. Wenn die beiden Ur-Hamburger an Bord gehen ist eine feucht-frohe Schunkelei garantiert und ohne gehörige Schlagseite darf niemand den Kutter wieder verlassen.

Frau Hedis Frau Claudia: 15:30 – 19:30 Uhr, Vvk 8,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Sa 23.6. FRAU HEDIS BEACHCLUB AUFM WASSER mit DJ THING
Wir bringen den Strand aufs Wasser!

2014happyhoursflyerFür clubbewußte Resourcer, Skipper und Hippen, die gern langsam in das Wochenende gleiten möchten, touren wir abseits ausgefahrener Flußwege durch das feuchte Elbnass zu Beachygroovyschmoovies im Beachclubsurroundsound. Dabei geht es immer beachy zu, voller Hooks, Hips und Hops, aber auch Bumps und Strandsouldiscofunk können mal dabei sein. Dabei küsst eine laue Strandbriese das Ohr der Elbreisenden und die Strandkörbe wiegen sich zur Dancemusicke.

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 21:30 Uhr, Vvk 3,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 5,-


Sa 23.6. FRAU HEDIS SOMMERPARTY mit DJ JAKOB THE BUTCHER

jakobTanzmusik muss dreckig sein, Tanzmusik muss gierig machen, verletzlich und gefährlich sein. Sie muss berauschen und sie muss erden, und dazu braucht sie den Blues. Deswegen legt der Butcher solche Sachen auf: Rhythm’n Blues, Elektro Swing, Cumbia, Balkan Beats, Reggae Fusion und Boogaloo. Manche nennen das Ganze dann Urban World Beats. Solcherart beschallt erlebt der geneigte Musikliebhaber die olle Hedi so wie sie sein soll: von Wogen und Tänzen geschüttelt.

22:00 – 1:00 Uhr, Vvk 8,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Mi 27.6. SUNDOWNER-PARTY mit DJ JAKOB THE BUTCHER

jakobTanzmusik muss dreckig sein, Tanzmusik muss gierig machen, verletzlich und gefährlich sein. Sie muss berauschen und sie muss erden, und dazu braucht sie den Blues. Deswegen legt der Butcher solche Sachen auf: Rhythm’n Blues, Elektro Swing, Cumbia, Balkan Beats, Reggae Fusion und Boogaloo. Manche nennen das Ganze dann Urban World Beats. Solcherart beschallt erlebt der geneigte Musikliebhaber die olle Hedi so wie sie sein soll: von Wogen und Tänzen geschüttelt.

19:00 – 22:00 Uhr, Vvk 4,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 6,-


Do 28.6. FRAU HEDIS SUNDOWNER-PARTY mit DJ LUCKY DRAMA

Alt oder neu. Hip Hop oder Dubstep. Elektronisch oder handgemacht. Funk oder Jungle. Bekannt oder unbekannt. Reggae oder Disco. House oder Latin Alles kann, nichts muss.
Präsentiert wird das Ganze von Lucky Drama (Blockparty Entertainment) der dafür auf seine geliebte Plattensammlungen zurückgreift und dafür sorgt, dass kein Abend so ist wie der andere. VInyl Only!

Lucky Drama

Frau Hedis Frau Claudia: 19:00 – 22:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Fr 29.6. DATSCHA PARTY

Die Djs und Vjs vom “Datscha-Projekt” aus Hamburg, St. Petersburg und Moskau sind ständig auf der Suche nach alternativen Energiequellen und haben es sich zur Aufgabe gemacht mittels Live-Soundsytem und spannenden Videoanimationen osteuropäische Lebensfreude zu verbreiten und jede Barkasse in einen Ort zu verwandeln, an dem sich alle Kinder und ihre Eltern zu Hause fühlen können.datschagirl
Das Ergebnis ist eine Party der besonderen Art: die Musik der russischen Kneipenorchesterkinder, Balkan Electro Franzosenpolkas und Swing, verschmelzen und lösen kollektives Tanzen bis zum Sandmännchen aus. Begleitet wird das ganze durch einen ungewöhnlichen Live-video-mix, wo Videoschnipsel aus russischen Filmen der 20er bis 80er Jahre die Leinwände mit schimmelreitenden Schönheiten, singenden Hasen und fliegenden Bauarbeitern bevölkern.

19:00 – 0:00 Uhr, Vvk 13,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 15,-
Late Ride: 22 – 0 Uhr, Vvk 8,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-
Last Ride: 23 – 0 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Fr 29.6. 80er PARTY mit DJ PAUL ABDUL

Paul Abdul
Seit den 80er Jahren geht Paul Abdul auf und über Land und gibt der Crowd was sie braucht: Harte, schwitzende, schultergepolsterte Musik nicht nur für die Aerobic-Adepten, sondern auch für die Keytarspieler mit Fokuhila!

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Sa 30.6. DAS DRAHT PARTY

DAS DRAHTPolonaise zu Blur. Walzer zu Peter Sarstedt. Engtanzen zu Kendrick Lamar. Oder doch lieber Polka zu Fettes Brot und Breakdance zu den Rolling Stones? Das charmante Radio-Kollektiv Das Draht lädt zur munteren Schiffssause auf der Elbe. Das Draht ist ein Moderatoren-Team aus Pop-Journalisten, Musik-Nerds und Djs vom Welpenalter bis über die 60. Die gleichnamige Sendung präsentiert beim Webradio Byte FM journalistisch aufbereitete Musik mit verschiedensten Schwerpunkten – von Indie-Pop über Hip-Hop und Electro bis zu Soul und Sixties-Sound, Rock und Jazz.

16:30 – 19:30 Uhr, Vvk 8,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Sa 30.6. FRAU HEDIS BEACHCLUB AUFM WASSER mit DJ THING
Wir bringen den Strand aufs Wasser!

2014happyhoursflyerFür clubbewußte Resourcer, Skipper und Hippen, die gern langsam in das Wochenende gleiten möchten, touren wir abseits ausgefahrener Flußwege durch das feuchte Elbnass zu Beachygroovyschmoovies im Beachclubsurroundsound. Dabei geht es immer beachy zu, voller Hooks, Hips und Hops, aber auch Bumps und Strandsouldiscofunk können mal dabei sein. Dabei küsst eine laue Strandbriese das Ohr der Elbreisenden und die Strandkörbe wiegen sich zur Dancemusicke.

Frau Hedis Frau Claudia: 17:00 – 19:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Sa 30.6. WELCOME ON BOARD (SOULBOAT) mit den DJs DOC SCHLUCKI, BENDIX & FUNK BEAR BROTHERS

Welcome on Board – Bendix, Doc Schlucki und die beiden Funk Bear Brüder freuen sich! Mit Westcoast/A.O.R., Modern Soul, Boogie Funk und Disco bringen sie den Frühling auf die Elbe und die Discokugel zum rotieren. Alles von Schallplatten, welche die vier z.B. bei ihren lokalen Dealern Groove City Records und Pure Soul Records kaufen. Cruist und tanzt mit uns an den schönsten Stränden und Buchten vorbei. Welcome On Board bei Mixcloud

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Sa 30.6. FRAU HEDIS SOMMERPARTY mit DJ JAKOB THE BUTCHER

jakobTanzmusik muss dreckig sein, Tanzmusik muss gierig machen, verletzlich und gefährlich sein. Sie muss berauschen und sie muss erden, und dazu braucht sie den Blues. Deswegen legt der Butcher solche Sachen auf: Rhythm’n Blues, Elektro Swing, Cumbia, Balkan Beats, Reggae Fusion und Boogaloo. Manche nennen das Ganze dann Urban World Beats. Solcherart beschallt erlebt der geneigte Musikliebhaber die olle Hedi so wie sie sein soll: von Wogen und Tänzen geschüttelt.

20:00 – 1:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-
Late Ride: 23 – 1 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-
Midnight Run: 0 – 1 Uhr, Vvk 4,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 6,-


PROGRAMM JULI 2018

So 1.7. OLIVER GOTTWALD

Oliver GottwaldEhemaliger Sänger, Songschreiber und Leader der Band Anajo. Auf der Bühne seit 1999. Mit seiner Vorgängerband 4 Alben veröffentlicht (Tapete Records/Indigo), darunter eins mit Poporchester. Mehrmals in den deutschen & österreichischen Charts. Teilnahme an Stefan Raabs Bundesvision Song Contest 2007, hunderte Konzerte und Festivalshows in Deutschland, Österreich, Schweiz, Russland, Ukraine, Tschechien, Niederlande und Spanien. Erstes Soloalbum „Zurück als Tourist“ (2015). Sein zweites Soloalbum erscheint 2018 auf dem neuen Label Lieblingslieder Records.

19:00 – 21:00 Uhr, Vvk 12,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 14,-


Mi 4.7. SUNDOWNER-PARTY mit DJ MALINKA

auflegmali-sterne-kleinDJane MALINKA findet: man braucht Tanz und Musik zum Leben genauso wie Luft und Liebe und Wodka. Die Mischung macht’s. Deswegen schmeisst sie Schallplatten aus aller Welt aufs Mischpult – und zwar möglichst wild. So verursacht MALINKA seit ein paar Jahren immer wieder ein deftiges *** BALKAN *** SKA *** ELEKTRO *** SWING ***LATIN *** RnB *** DUB *** undsoweiterundsofort *** MASSACKER ***, welches unschuldige Tanzmuskeln zum Zucken sowie unzählige Herzen zum Bluten bringt. Und hinterher tut es ihr noch nicht mal leid.

19:00 – 22:00 Uhr, Vvk 4,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 6,-


Mi 4.7. HUNTER GREEN & THE NEXT GENERATION

Hunter Green & The Next GenerationSoul, R’n‘B, Garage, PowerPop und Beat, das sind die Quellen aus denen Hunter Green & The Next Generation schöpfen. Zielvorgabe: der Sound einer Stax-Live-Besetzung im Jahre 1967 in Norwegen. Was braucht man dafür? Eine amtliche Rhythmussektion, einen Gitarristen der nicht nervt, eine abgehangene Hammondorgel und eine möglichst schräge Bläsersektion. Macht das eine gute Band? Natürlich nicht. Man muss schon wissen, wo es hingehen soll … und jemand muss singen. Da tritt das erste massive Luxusproblem von Hunter Green & The Next Generation auf. Nik, von seinen illustren Bewunderern nur ehrfurchtsvoll „Nik“ genannt, ein an alter Elvis Costello und Paul Weller – Schule gereifter Gesangsgott, mit unfehlbarem Gespür für Harmonien und Hits und Earl Gravy, einer imposanten Erscheinung und einem seltsam-begnadeten Shouter, mit der Fähigkeit jegliche Schönheit eines Songs – durch sein offensichtliches technisches Unvermögen – zunichte zu machen. Ambivalenz. Konzertherz, was willst Du mehr?

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 21:30 Uhr, Vvk 8,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Do 5.7. TAKE A DISCO

TAKE A DSICOTake A Disco – Das ist Dance-Vergnügen aus einer Mischung von alten Underground Disco-Perlen und neuesten Deep House Bomben.
“Take A Disco” auf Hamburgs Pott aller Pötte – der Ms Hedi. Was gibt’s Schöneres, als durch Hamburgs Hafen zu cruisen, den Wind im Haar, ‘ne kühle Erfrischung in der Hand und aus den Speakern kommt statt Seemannsgarn für Touris ein Sound, zu dem sich schon in den späten 70ern die Kids in New York das Gummi von den Schuhen gedancet haben? Natürlich gibt’s hier keine ollen Kamellen aus dem Radio, sondern liebevollst ausgewählte Perlen, die man gerne in die Schublade “underground” stecken kann, wenn man denn gerne die Dinge fein sortiert hat. Dance baby!

19:00 – 22:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Do 5.7. SKUZZLEBUZZ

SkuzzlebuzzSurf, Twist und Trash heißen die Gewässer, in denen sich die Bademeister von SKUZZLEBUZZ tummeln. Und sie tun das voller Anmut und nasser Energie. Gelegentlich kann aber auch eine 90s-Pop-Nummer oder ein Soundtrack dazwischenrutschen, das Ganze bei Hava Nagila und Popcorn und mit Pete’s Trompete. Eben alles was Laune macht. Kommt und tanzt mit den Bademeistern Eures Vertrauens.
Unterstützt werden sie von DJ Pirsito, dem einen oder anderen von seinen legendären barkassiroomfüllenden Auftritten auf z.B. auch Hedis Planken bekannt.

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 21:30 Uhr, Vvk 8,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Fr 6.7. ELECTROMOB

electromobbing

Vielleicht wieder wie letztes Jahr mit den rastlosen Hocker, den bärtigen Bauch und den emeritierten 3DJ Dirsch? Wir werden euch auf dem Laufenden halten, wenn diese freundlichen Menschen uns ihre neuesten Informationen einpflanzen.

19:00 – 0:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-
Late Ride: 22 – 0 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-
Last Ride: 23 – 0 Uhr, Vvk 4,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 6,-


Fr 6.7. REVOLVER CLUB-PARTY

Seit ja nun 16 Jahren ist der von Benny Ruess und Marco Flöß gegründete REVOLVER CLUB schon sowas wie DER norddeutsche„Indie-Klassiker“ und eh das unkaputtbare Hamburger Indieparty-Flaggschiff.
Die Revolver Club-Jungs bringen immer noch gekonnt voller Hingabe die müdesten Tanzhacksen in Wallung, setzen-und setzten immer wieder neue, frische Trends und halten ohne Umschfeife die hanseatische „Indie-Fahne“ gegen alle Widerstände aufrecht. „Was die Towerbridge für London ist, das ist der REVOLVER CLUB für die Hamburger Indie-Szenerie“ (Jan Müller,Tocotronic) , oder: „Ich finde was Günther Netzer für stilvollen Fußball und Analyse war, das ist der REVOLVER CLUB immer noch für stilvolle und coole Indie-Parties!“ (Thees Uhlmann)

revolver bennyGeschenkt, hippe „Indiepartys“ (Von denen die meisten im Laufe der Jahre eh wieder in der Versenkung verschwunden sind…) nannten sich ja viele, aber nur wenige im Norden, wo noch so voller Hingabe und Liebe zur Musik alte New Wave-Britpop-Alternative-Helden oder Indierock-Klassiker & Postmod Tunes mit den neusten, und besten Indie-Hypes / Trends aus UK, USA oder Skandinavien so fein mit 100%iger Tanzgarantie zusammengemixt werden wie beim REVOLVER CLUB. Man hört Lieblingslieder, brilliante neue Hypes, verkannte Klassiker und: Die alternativen Hits von morgen !
Auf anbiedernden Zeitgeist wird – und wurde von jeher gepfiffen:
Hey, es geht um gute Musik & Rock n’ Roll & Togetherness !
Gerade diese feine gekonnte Mischung der „Finest Floorfiller Of Underground“ von 1983 – 2018 macht die Einzigartigkeit diese Clubs seit 2001 aus der immer frisch blieb und alle Hipster-Pseudotrends die letzten Jahre ganz locker überlebte und somit eh immer hip blieb. Pflichttermin!

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 0:30 Uhr, Vvk 12,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 14,-
Late Ride: 22:30 – 0:30 Uhr, Vvk 8,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-
Last Ride: 23:30 – 0:30 Uhr, Vvk 4,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 6,-


Sa 7.7. FRAU HEDIS BEACHCLUB AUFM WASSER mit DJ THING
Wir bringen den Strand aufs Wasser!

2014happyhoursflyerFür clubbewußte Resourcer, Skipper und Hippen, die gern langsam in das Wochenende gleiten möchten, touren wir abseits ausgefahrener Flußwege durch das feuchte Elbnass zu Beachygroovyschmoovies im Beachclubsurroundsound. Dabei geht es immer beachy zu, voller Hooks, Hips und Hops, aber auch Bumps und Strandsouldiscofunk können mal dabei sein. Dabei küsst eine laue Strandbriese das Ohr der Elbreisenden und die Strandkörbe wiegen sich zur Dancemusicke.

18:00 – 20:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Sa 7.7. HUGS & KISSES – Queers On Board

HUGS & KISSES
Wie jedes Jahr schippern wir wieder auf der Ms. Claudia bei bester musikalischer Beschallung die Elbe rauf und runter.
Die Hugs and Kisses Bordcrew versorgt Euch mit Matrosenchacha und Seepferdchenpogo.
Das charmante Ms. Claudia Team mit leckeren Kaltgetränken.

Frau Hedis Frau Claudia: 20 – 0 Uhr, Vvk 9,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Sa 7.7. FRAU HEDIS SOMMERPARTY mit DJ MAX QUINTENZIRKUS

Max QuintenzirkkusDa wo MAX QUINTENZIRKUS seine Zelte aufschlägt, bleibt mit Sicherheit kein Bein am Boden. Seit einigen Jahren schon streift der junge Künstler mit einem bunten Mix aus Balkanbeat, Funk, Swing und Electroswing durch die Clubs der Republik. Dabei jongliert er auf sehr charmante Art und Weise mit den unterschiedlichen Stilen und braut sie zu einen kohärenten Mix zusammen.

Von New Orleans geht es nach Bratislava, von traditionell nach modern, immer frei nach dem Motto: mit viel Tuten und Blasen einmal rund um den Globus.

An diesen Abend wird MAX QUINTENZIRKUS mit seinen heißlaufenden Plattentellern wohl auch die letzten Tanzmuffel zum swingen bringen. Wir freuen uns drauf!

20:30 – 00:30 Uhr, Vvk 9,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-
Last Ride: 23:30 – 00:30 Uhr, Vvk 4,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 6,-


Do 12.7. BANG CHERIE PARTY – SOUL SPECIAL
wie schön. die drei herrschaften der partyreihe BANG! CHÉRIE laden wieder zum tanzen und feiern auf die elbe… die für hamburg doch ziemlich einzigartige musikalische mischung über genregrenzen hinweg aus indiepop – sixties – c86 – neopsych – twee – soul – lofi ist mit seiner sonnigen euphorisierenden wirkung genau das richtige für eine bootstour in eine laue sommernacht hinein! eine vorabhörprobe findet ihr hier bei Mixcloud.
seid mit uns, denn wir sind mit euch…

19:00 – 22:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Do 12.7. BIRDCLOUD

Birdcloud sei die gefährlichste Band des Country, schrieb die Houston Press. Jasmine Kaset Und Makenzie Green karikieren oder imitieren breitbeinige Eierkratz-Posen und singen teils recht expliziten Country-Sauffolk. Und das Ganze bereits seit 2011 mit viel Spaß für Zuschauer und Akteurinnen.

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 21:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Fr 13.7. DANCE OP DE DEEL – All Styles, all smiles mit Miss Leema & Friends

Wo ihre männlichen Kollegen sich in Diskussionen um Erstpressungen verstricken, Sampleraten spielen und den Breakbeat analysieren, als wären sie Atomphysiker, ruled bei ihr die Leidenschaft aka die Musik. Egal, ob es ums Auflegen oder Plattensammeln geht. Miss Leema geht es nicht um das Rare, sondern um den Groove, sie hat vor allem ein Ziel:
Miss LeemaÄrsche bewegen!
Ihre Party kennt kein Reinheitsgebot, von HipHop über Funk, Soul, Disco, R’n’B, Reggae bis hin zu Rare Grooves kommt alles auf den Teller, solange es die Tanzfläche rockt.
Ihre Skills wissen glitzernde Persönlichkeiten sämtlicher Sparten zu schätzen. So ist Miss Leema seit ihren Anfängen bei Eimsbush u.a. mit Das Bo, Jan Delay, Samy Deluxe, aber auch mit den Girls von Monrose, auf unzähligen Bühnen unterwegs. Ob Comet Aftershow Party, Cebit Microsoft Court oder EA Sports Fifa Finale oder als fester Bestandteil der zwischen 2009 und 2010 ausgestrahlten Oliver Pocher Show, jede Partycrowd bekommt von ihr was sie verdient.
Miss Leema bei Mixcloud

19:00 – 0:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-
Late Ride: 22 – 0 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-
Last Ride: 23 – 0 Uhr, Vvk 4,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 6,-


Fr 13.7. SOULKUTTER mit DJ ROMAN

Soulkutter“Endlich mal wieder ne Runde über die Elbe ziehen. Ich kann nicht genug davon kriegen”, sagt Roman, der seit den 90ern in diversen Clubs (Tiefenrausch, Lounge, Tempelhof, Flora, uswusf.) die Hintern hat wackeln lassen.
Er serviert euch eine gutgerührte, schubige, nicker- und hüftschwungtaugliche Mischung aus Soul, Funk, Deephouse und griffigen Tunes aus deren nahen Verwandtschaft. Mal sagen jetzt, nä!

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Sa 14.7. FRAU HEDIS BEACHCLUB AUFM WASSER mit DJ THING
Wir bringen den Strand aufs Wasser!

2014happyhoursflyerFür clubbewußte Resourcer, Skipper und Hippen, die gern langsam in das Wochenende gleiten möchten, touren wir abseits ausgefahrener Flußwege durch das feuchte Elbnass zu Beachygroovyschmoovies im Beachclubsurroundsound. Dabei geht es immer beachy zu, voller Hooks, Hips und Hops, aber auch Bumps und Strandsouldiscofunk können mal dabei sein. Dabei küsst eine laue Strandbriese das Ohr der Elbreisenden und die Strandkörbe wiegen sich zur Dancemusicke.

Frau Hedis Frau Claudia: 18:00 – 20:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Sa 14.7. FRAU HEDIS SOMMERPARTY mit DJ MALINKA

auflegmali-sterne-kleinDJane MALINKA findet: man braucht Tanz und Musik zum Leben genauso wie Luft und Liebe und Wodka. Die Mischung macht’s. Deswegen schmeisst sie Schallplatten aus aller Welt aufs Mischpult – und zwar möglichst wild. So verursacht MALINKA seit ein paar Jahren immer wieder ein deftiges *** BALKAN *** SKA *** ELEKTRO *** SWING ***LATIN *** RnB *** DUB *** undsoweiterundsofort *** MASSACKER ***, welches unschuldige Tanzmuskeln zum Zucken sowie unzählige Herzen zum Bluten bringt. Und hinterher tut es ihr noch nicht mal leid.

20:00 – 1:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-
Late Ride: 23 – 1 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-
Midnight Run: 0 – 1 Uhr, Vvk 4,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 6,-


Sa 14.7. VIVE LA FÊTE – LA DISCOTHÈQUE FANTASTIQUE FRANÇAISE mit DJ SAINT TONAIRE

vive la feteFast auf den Tag genau vor 10 Jahren begann die erfolgreiche Liaison zwischen Madame Hedi & Monsieur Tonaire.
So sind wir nun überaus erfreut und auch ein wenig stolz darauf, dass wir am heutigen französischen Nationalfeiertag die 60. gemeinsame Veranstaltung präsentieren und ausgiebig mit euch feiern dürfen!!!
Und dies wie immer mit einem fantastischen musikalischen Stilmix quer durch alle Genres der französischen und francophonen Popkultur:
Von Reggae, Ska, HipHop, Zouk und Swing über Wave, Ye-ye, Balkan und Rai bis hin zum Nouvelle Chanson und Nouveau Rock.
Aufgelegt werden hierbei neben unbekannteren Künstlern natürlich auch stets Partyklassiker von Claude Francois, France Gall, Les Rita Mitsouko und Plastic Bertrand, sowie von Les Negresses Vertes, Khaled oder Louise Attaque bis hin zu Daft Punk, Zouk Machine, Caravan Palace und ZAZ.
Trés chic – trés fantastique!

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Di 17.7. FAT FLAG RECORD RELEASE PARTY

fatflag

Die drei Punkrock-Kapitäne aus St.Pauli haben wieder volle Fahrt und die Punkrockscheibe des Jahres aufgenommen.

Nach 18 Jahren und 4 CD´s veröffentlichen Fat Flag mit „Endlich Frosch“ ihre erste 12“ mit alten und neuen Hits.

Das muss gefeiert und zwar in Hamburg auf der Elbe.

19:00 – 21:00 Uhr, Vvk 8,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Mi 18.7. SUNDOWNER-PARTY mit DJ MALINKA

auflegmali-sterne-kleinDJane MALINKA findet: man braucht Tanz und Musik zum Leben genauso wie Luft und Liebe und Wodka. Die Mischung macht’s. Deswegen schmeisst sie Schallplatten aus aller Welt aufs Mischpult – und zwar möglichst wild. So verursacht MALINKA seit ein paar Jahren immer wieder ein deftiges *** BALKAN *** SKA *** ELEKTRO *** SWING ***LATIN *** RnB *** DUB *** undsoweiterundsofort *** MASSACKER ***, welches unschuldige Tanzmuskeln zum Zucken sowie unzählige Herzen zum Bluten bringt. Und hinterher tut es ihr noch nicht mal leid.

19:00 – 22:00 Uhr, Vvk 4,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 6,-


Do 19.7. BASTERS BEATBOX SPECIAL

Baster Rübsam

50s & 60s Rhythm & Blues Soul exotica Musica mit “the one & only” Baster (ColeSlawClub/Komet)

Frau Hedis Frau Claudia: 19 – 22 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Do 19.7. KARO FONTANA

karo fontanaKaro Fontana ist ein Folk(lore)-Menu mit Einflüssen von Polka bis Fado, von Marseille bis Buenos Aires.
Zu diesem Offbeat-Banquett servieren wir Akkordeon als Entrée, Geige als Hauptgang und Blasmusik zum Kaffee.

Ungestüm tanzbar und stets schulterzuckend sprachliche Grenzen vom Tisch fegend, wildern die Songs des Quintetts auf Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch im großen Teich des World-Folk, fräsen uns unvergessliche Geigen- und Posaunen-Hooklines ins Hirn, und schieben uns ganz nebenbei, ohne mahnenden Zeigefinger ihre Botschaft unters Tanzbein.

19:30 – 21:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Fr 20.7. DAMAGED GOODS – Post Punk / New Wave / Synthpop (1977 – 2017)

Es gibt Post Punk / New Wave / Synthpop / Minimal Synth und Cold Wave auf die Ohren. Und da es ja gerade massig neue Bands gibt, die genau diesen Sound spielen, werden Scheiben aus mehr als 30 Jahrzehnten zu hören sein. Passendes, Neues, Altbekanntes, Neuentdecktes, Wiederentdecktes von 1977 bis heute. Dabei sind die Herren keine Unbekannten: Revolver-Marco legt seit mehr als einem Jahrzehnt beim Revolver Club auf, Jojo spielt bei der Synth Band Sonnenbrandt und Reklovski legt hier und da Poppubertäre Naivmusik für Erwachsene auf. Also auf auf, feiert mit! Der Tanz ist eröffnet! Bei Mixcloud

19:00 – 0:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-
Late Ride 22 – 0 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-
Last Ride 23 – 0 Uhr, Vvk 4,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 6,-


Fr 20.7. TREASURE SOUNDS – JAMAICAN OLDIES CRUISE

Treasure SoundsAnlässlich des 15 jährigen Jubliäums vom TREASURE SOUNDS Allnighter laufen wir für einen Abend aus unserem Heimathafen ‘Hafenklang’ aus und gehen mit der MS HEDI auf große Fahrt.
Unsere Fracht – Plattenkoffer randvoll mit der schönsten Musik der Welt – ROCKSTEADY, SKA & REGGAE!

Als ganz besonderen Gast haben wir Mr. Enrico VicarI [Vinyl Sunday – Drapers – JA] mit an Bord. Direkt aus Jamaikas PORTLAND PARISH zu uns nach HAMBURG!
Make sure to get on bord people because Enrico knows how to nice up the dance in the original Jamaican way…
…cast off!
…full steam!
…ship ahoy!

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Sa 21.7. 80er PARTY mit DJ PAUL ABDUL

Paul Abdul
Seit den 80er Jahren geht Paul Abdul auf und über Land und gibt der Crowd was sie braucht: Harte, schwitzende, schultergepolsterte Musik nicht nur für die Aerobic-Adepten, sondern auch für die Keytarspieler mit Fokuhila!

16:30 – 19:30 Uhr, Vvk 8,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Sa 21.7. FRAU HEDIS BEACHCLUB AUFM WASSER mit DJ THING
Wir bringen den Strand aufs Wasser!

2014happyhoursflyerFür clubbewußte Resourcer, Skipper und Hippen, die gern langsam in das Wochenende gleiten möchten, touren wir abseits ausgefahrener Flußwege durch das feuchte Elbnass zu Beachygroovyschmoovies im Beachclubsurroundsound. Dabei geht es immer beachy zu, voller Hooks, Hips und Hops, aber auch Bumps und Strandsouldiscofunk können mal dabei sein. Dabei küsst eine laue Strandbriese das Ohr der Elbreisenden und die Strandkörbe wiegen sich zur Dancemusicke.

Frau Hedis Frau Claudia: 17:00 – 19:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Sa 21.7. LOST IN MUSIC

LOST IN MUSICwenn miss annie und das bose soundsystem in den untiefen ihrer plattenkoffer wühlen, dann ist es zeit für LOST IN MUSIC und ihre finest selection of indie & electro.

Hamburgs tanzfreudigste Indie-DJs Miss Annie und Das Bose Soundsystem entern die Barkasse und schippern mit euch durch die Lichter des Hamburger Hafens. Dabei kredenzen sie wie gewohnt das Beste aus Indie und Pop, abgemischt mit einer Idee Electro. LOST IN MUSIC – stets am Nabel der Zeit, immer eine Spur geschmackssicherer.

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Sa 21.7. FRAU HEDIS SOMMERPARTY mit STADLER

      STADLERS WUNDERSAMES OSTKABINETT

STADLER Mit knapp 9 Knoten durch Raum und Zeit: Mit Stadler und Frau Hedi auf Abenteuerfahrt durch Osteuropa: Attraktionen, Überraschungen und Kuriositäten zwischen Hamburg, Moskau und dem Bosporus. Zwischen Zirkus und Romahochzeit, Clubhit und Folkloreevergreen, zwischen Punk und Beat, Sonnenuntergang, Astra und Gin tonic.
Um es mit der weltberühmten Balalaika-Formation Trucksa Stoppskaja zu sagen: Der wilde wilde Osten fängt gleich hinter Hamburg an…

20:00 – 1:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-
Late Ride: 23 – 1 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-
Midnight Run: 0 – 1 Uhr, Vvk 4,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 6,-


Mi 25.7. SUNDOWNER-PARTY mit DJ JAKOB THE BUTCHER

jakobTanzmusik muss dreckig sein, Tanzmusik muss gierig machen, verletzlich und gefährlich sein. Sie muss berauschen und sie muss erden, und dazu braucht sie den Blues. Deswegen legt der Butcher solche Sachen auf: Rhythm’n Blues, Elektro Swing, Cumbia, Balkan Beats, Reggae Fusion und Boogaloo. Manche nennen das Ganze dann Urban World Beats. Solcherart beschallt erlebt der geneigte Musikliebhaber die olle Hedi so wie sie sein soll: von Wogen und Tänzen geschüttelt.

19:00 – 22:00 Uhr, Vvk 4,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 6,-


Mi 25.7. THE MURDERCHORD (NZ)

The Murderchord
The Murderchord sind ein neuseeländisches Duo, vor 10 Jahren von den beiden Schlagzeugern Dave und Ryan gegründet, welches seine Musik beschreibt als “SwingStompPunkRock”, “wie ein Piano das vom Laster fällt, nur lauter”, “Punkrock auf nem Piano”. Wer sich darunter nichts vorstellen kann, klicke bitte auf das Video. Alle anderen klicken bitte auf “Ticket kaufen”.

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 21:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Do 26.7. FRAU HEDIS SUNDOWNER-PARTY mit DJ LUCKY DRAMA

Alt oder neu. Hip Hop oder Dubstep. Elektronisch oder handgemacht. Funk oder Jungle. Bekannt oder unbekannt. Reggae oder Disco. House oder Latin Alles kann, nichts muss.
Präsentiert wird das Ganze von Lucky Drama (Blockparty Entertainment) der dafür auf seine geliebte Plattensammlungen zurückgreift und dafür sorgt, dass kein Abend so ist wie der andere. VInyl Only!
Lucky Drama bei Mixcloud

Lucky Drama

Frau Hedis Frau Claudia: 19:00 – 22:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Do 26.7. WELTNIVEAU

WELTNIVEAUDie fantastische Band WELTNIVEAU wurde von dem wahrscheinlich freundlichsten Menschen in der westlichen Hemisphäre, dem begnadeten Sänger und Gitarristen Rev. Jason Scott und dem mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit innovativsten Gitarristen aller Zeiten, Warp Disaster Sude gegründet.

Kurze Zeit später erschien der ruhmreiche Bassist Andy Vegas auf der Bildfläche, was treffend nur als großes Glück für die Menschheit bezeichnet werden kann. Mit dem überragenden Schlagzeuger Monsieur Dynamike erlebt WELTNIVEAU seitdem ungekannte Höhepunkte:
Wunderbare Melodien, die auf wundersame Weise die Menschen in euphorische Stimmungen versetzen können, sowie die geballte Kraft einer mit Wut, Verzweiflung und unendlicher Lebensfreude gespielten Musik, das ist und hat – ihr ahnt es schon – WELTNIVEAU!

19:30 – 21:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Fr 27.7. HEIN BOOGIE & ROMANSKI

hedi_tanzindenmai_2014Mit der Hedi-Flotte haben die Tingelbrüder der Hamburger Partylandschaft die perfekte Bühne für ihre haarsträubenden Stunts an den Plattenspielern gefunden. Al Green wird zum Lascher während Busta Rhymes die Kessel auf Hochdruck heizt. Mary J. schmeisst die Bar, Biz Markie sagt den Kurs an und Stevie Wonder steuert den Kahn.
Ein musikalisch-maritimes Abenteuer und egal wo der Törn hingeht, eines ist sicher – Schallplatten sind im Überfluss an Bord und die Teller hören nie auf sich zu drehen. Funk und Rapp zu Wellengang, Mövenflug und untergehender Sonne ~ besser wird es in Hamburg nicht. Wenn die beiden Ur-Hamburger an Bord gehen ist eine feucht-frohe Schunkelei garantiert und ohne gehörige Schlagseite darf niemand den Kutter wieder verlassen.

19 – 0 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-
Late Night: 22 – 00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-
Last Ride: 23 – 0 Uhr, Vvk 4,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 6,-


Fr 27.7. FICK DICH INS KNIE, MELANCHOLIE

FickDichInsKnieMelancholieDie Welt ist schlecht. Ist klar. Aber diese Depri-Stimmungen, die hier verbreitet werden, das macht einen ja auf Dauer auch nicht glücklich. Deshalb gibt es jetzt auch auf den Wellen des Flusses unsere Stadt “Fick dich ins Knie, Melancholie!”. Die Gegenparty zur Gegenparty. Alexis (Indie Army Now) und Max (DEPRI DISKO) legen nur die allertollsten Gute-Laune-Lieder auf. All night long. Musik, die ist wie der Sommer – auch (oder gerade weil) – der uns ja leider nun schon seit einiger Zeit schon verlassen hat. Kommen Sie zum Lachen auf die Frau Claudia und wir erwärmen die Herzen mit Indie, Pop und eigentlich allem, was Schön ist. Einhörnern auf Regenbögen inklusive. Versprochen.

Musikwünsche? Dann tragt die doch hier in unsere offene Spotify-Liste ein! https://open.spotify.com/user/molotowclub/playlist/3bECW8g9BoUc96AI7VmsRv

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Sa 28.7. SOMMERPARTY mit DJ BIGGY POP

Biggy PopPlansch! DJ Biggy Pop springt mit Euch mitten hinein in den weiten und wilden, schönen und schillernden Fluss des Pop. Sehnsuchtsvolle Sundowner-Hits, stromschnellenartiger Indie-Rock, sirenenartiger Soul, wogender Hip-Hop, sanft rollende Chansons und überschäumende Pop-Kracher verquirlen sich zu einem Flow, der Herzen und Hirne zwingend mitreißt. Wenn The Strokes, Tocotronic, Charles Bradley, Eartha Kitt, Julie London, Eminem, Fettes Brot, Digitalism, Shantel, David Bowie, Phoenix, Pulp, Arcade Fire, Jamie T, Vanessa Paradis, TLC und Britney Spears eine crazy Unterwasserparty feiern, bleibt kein Fisch stumm.

16:30 – 19:30 Uhr, Vvk 8,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Sa 28.7. FRAU HEDIS BEACHCLUB AUFM WASSER mit DJ THING
Wir bringen den Strand aufs Wasser!

2014happyhoursflyerFür clubbewußte Resourcer, Skipper und Hippen, die gern langsam in das Wochenende gleiten möchten, touren wir abseits ausgefahrener Flußwege durch das feuchte Elbnass zu Beachygroovyschmoovies im Beachclubsurroundsound. Dabei geht es immer beachy zu, voller Hooks, Hips und Hops, aber auch Bumps und Strandsouldiscofunk können mal dabei sein. Dabei küsst eine laue Strandbriese das Ohr der Elbreisenden und die Strandkörbe wiegen sich zur Dancemusicke.

Frau Hedis Frau Claudia: 17:00 – 19:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Sa 28.7. WELCOME ON BOARD (SOULBOAT) mit den DJs DOC SCHLUCKI, BENDIX & FUNK BEAR BROTHERS

Welcome on Board – Bendix, Doc Schlucki und die beiden Funk Bear Brüder freuen sich! Mit Westcoast/A.O.R., Modern Soul, Boogie Funk und Disco bringen sie den Frühling auf die Elbe und die Discokugel zum rotieren. Alles von Schallplatten, welche die vier z.B. bei ihren lokalen Dealern Groove City Records und Pure Soul Records kaufen. Cruist und tanzt mit uns an den schönsten Stränden und Buchten vorbei. Welcome On Board bei Mixcloud

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Sa 28.7. FRAU HEDIS SOMMERPARTY mit DJ MOCTEZOOMA
(known from former incarnations as M. Mandola)
World Beats. Suburbanbalkan. Electric Dubs.

DJMoctezooma befehligt den Soundtrack für fallende Königreiche und taumelnde Tänzer.
Musikalische Perlen aus allen Etagen der Unterwelt, elektrisierende Beats aus allen Winkeln bewohnter und unbewohnter Erde. Von den Gipfeln der Anden, aus den Tälern des Balkan, aus den Townships Jamaikas. Längst vergessenes musikalisches Reisegepäck früher Siedler und Sänger. Der Klang roter Erde. Musika Tunguska. Unter Strom gesetzt und aus verborgenen Schatzkammern ans Dämmerlicht der Tanzfläche der nimmeralten Dame Hedi getragen.

20:00 – 1:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-
Late Ride: 23 – 1 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-
Midnight Run: 0 – 1 Uhr, Vvk 4,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 6,-