PROGRAMM JULI 2016

Sa 23.7. 2014happyhoursflyerFRAU HEDIS BEACHCLUB AUFM WASSER HAPPY HOUR CRUISE mit DJ THING Wir bringen den Sand aufs Wasser!

Wir machen’s für die einhundertachtundzwanzig Zweihundertsechsundfünfzigstel, was aber niemand weiß. Für clubbewußte Resourcer, Skipper und Hippen, die gern langsam in das Wochenende gleiten möchten, touren wir ins Abseits verlegter Flußwege durch das feuchte Elbfass zu Beachygroovyschmoovies im Beachclubsurroundsound, die in best-sandiger Manier von den DJs THING & DJ INGS serviert werden. Wir nennen es Happy Hour, weil es euch und uns glücklich machen soll, obwohl es eigentlich zwei Happy Hours sind. Bekloppski, oder?

16:00 − 18:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Sa 23.7. FRAU HEDIS SOMMERPARTY mit DJ JAKOB THE BUTCHER

jakobTanzmusik muss dreckig sein, Tanzmusik muss gierig machen, verletzlich und gefährlich sein. Sie muss berauschen und sie muss erden, und dazu braucht sie den Blues. Deswegen legt der Butcher solche Sachen auf: Rhythm’n Blues, Elektro Swing, Cumbia, Balkan Beats, Reggae Fusion und Boogaloo. Manche nennen das Ganze dann Urban World Beats. Solcherart beschallt erlebt der geneigte Musikliebhaber die olle Hedi so wie sie sein soll: von Wogen und Tänzen geschüttelt.

18:00 – 21:00 Uhr, Vvk 9,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-
21:00 – 0:00 Uhr, Vvk 9,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Sa 23.7. THIER SOMMERPARTY

Thier auf See – Eine Bar geht auf Fahrt.
Der alljährliche Elbritt mit der Thier-Familie.
Sonniges Schwippschwapp mit wechselnden Thier-Djs –
frischfreundliche, meist elektronische Musik beim stündlichen Rundtrippen durch unsere Lieblingsgewässer.
Ride with us!

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 0:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


So 24.7. EXOTIC BEAT SAFARI mit DJ MALINKA + DJ JOSCHA

FÄLLT LEIDER AUS, TICKETS WERDEN AM ORT DES KAUFES ERSTATTET


Mi 27.7. HEDIS SUNDOWNER-PARTY mit DJ JAKOB THE BUTCHER

jakobTanzmusik muss dreckig sein, Tanzmusik muss gierig machen, verletzlich und gefährlich sein. Sie muss berauschen und sie muss erden, und dazu braucht sie den Blues. Deswegen legt der Butcher solche Sachen auf: Rhythm’n Blues, Elektro Swing, Cumbia, Balkan Beats, Reggae Fusion und Boogaloo. Manche nennen das Ganze dann Urban World Beats. Solcherart beschallt erlebt der geneigte Musikliebhaber die olle Hedi so wie sie sein soll: von Wogen und Tänzen geschüttelt.

19:00 − 22:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Do 28.7. HEDIS SUNDOWNER-PARTY mit DJ MALINKA

auflegmali-sterne-kleinDJane MALINKA findet: man braucht Tanz und Musik zum Leben genauso wie Luft und Liebe und Wodka. Die Mischung macht’s. Deswegen schmeisst sie Schallplatten aus aller Welt aufs Mischpult – und zwar möglichst wild. So verursacht MALINKA seit ein paar Jahren immer wieder ein deftiges *** BALKAN *** SKA *** ELEKTRO *** SWING ***LATIN *** RnB *** DUB *** undsoweiterundsofort *** MASSACKER ***, welches unschuldige Tanzmuskeln zum Zucken sowie unzählige Herzen zum Bluten bringt. Und hinterher tut es ihr noch nicht mal leid.

19:00 − 22:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Do 28.7. WELTNIVEAUWELTNIVEAU

Die fantastische Band WELTNIVEAU wurde von dem wahrscheinlich freundlichsten Menschen in der westlichen Hemisphäre, dem begnadeten Sänger und Gitarristen Rev. Jason Scott und dem mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit innovativsten Gitarristen aller Zeiten, Warp Disaster Sude gegründet.

Kurze Zeit später erschien der ruhmreiche Bassist Andy Vegas auf der Bildfläche, was treffend nur als großes Glück für die Menschheit bezeichnet werden kann. Mit dem überragenden Schlagzeuger Monsieur Dynamike erlebt WELTNIVEAU seitdem ungekannte Höhepunkte:
Wunderbare Melodien, die auf wundersame Weise die Menschen in euphorische Stimmungen versetzen können, sowie die geballte Kraft einer mit Wut, Verzweiflung und unendlicher Lebensfreude gespielten Musik, das ist und hat – ihr ahnt es schon – WELTNIVEAU!

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 21:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Fr 29.7. REVOLVER CLUB-PARTY

Seit ja nun 15 Jahren ist der von Benny Ruess und Marco Flöß gegründete REVOLVER CLUB schon sowas wie DER norddeutsche„Indie-Klassiker“ und eh das unkaputtbare Hamburger Indieparty-Flaggschiff.
Die Revolver Club-Jungs bringen immer noch gekonnt voller Hingabe die müdesten Tanzhacksen in Wallung, setzen-und setzten immer wieder neue, frische Trends und halten ohne Umschfeife die hanseatische „Indie-Fahne“ gegen alle Widerstände aufrecht. „Was die Towerbridge für London ist, das ist der REVOLVER CLUB für die Hamburger Indie-Szenerie“ (Jan Müller,Tocotronic) , oder: „Ich finde was Günther Netzer für stilvollen Fußball und Analyse war, das ist der REVOLVER CLUB immer noch für stilvolle und coole Indie-Parties!“ (Thees Uhlmann)
revolver bennyGeschenkt, hippe „Indiepartys“ (Von denen die meisten im Laufe der Jahre eh wieder in der Versenkung verschwunden sind…) nannten sich ja viele, aber nur wenige im Norden, wo noch so voller Hingabe und Liebe zur Musik alte New Wave-Britpop-Alternative-Helden oder Indierock-Klassiker & Postmod Tunes mit den neusten, und besten Indie-Hypes / Trends aus UK, USA oder Skandinavien so fein mit 100%iger Tanzgarantie zusammengemixt werden wie beim REVOLVER CLUB. Man hört Lieblingslieder, brilliante neue Hypes, verkannte Klassiker und: Die alternativen Hits von morgen !
Auf anbiedernden Zeitgeist wird – und wurde von jeher gepfiffen:
Hey, es geht um gute Musik & Rock n’ Roll & Togetherness !
Gerade diese feine gekonnte Mischung der „Finest Floorfiller Of Underground“ von 1983 – 2016 macht die Einzigartigkeit diese Clubs seit 2001 aus der immer frisch blieb und alle Hipster-Pseudotrends die letzten Jahre ganz locker überlebte und somit eh immer hip blieb. Pflichttermin!

19:00 – 0:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-
22 – 0 Uhr Late Night Ticket Vvk 8,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-
23 – 0 Uhr Last Ride Ticket Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Fr 29.7. ELECTROMOB

electromobbingdiesmal mit: Äläx (LIVE), Bauch, hocker

3 runden fantastischer schunkeltechno zum rumtorkeln und absumpfen. auch diesmal wurden weder kosten noch mühen gescheut ein weiteres mal mit euch kapitän in der badewanne zu spielen. nur das die badewanne die ms claudia ist und der kapitän nüchtern. sonst würds ja 1 Unglück geben. und das will keiner.

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Sa 30.7. 2014happyhoursflyerFRAU HEDIS BEACHCLUB AUFM WASSER HAPPY HOUR CRUISE mit DJ INGS Wir bringen den Sand aufs Wasser!

Wir machen’s für die einhundertachtundzwanzig Zweihundertsechsundfünfzigstel, was aber niemand weiß. Für clubbewußte Resourcer, Skipper und Hippen, die gern langsam in das Wochenende gleiten möchten, touren wir ins Abseits verlegter Flußwege durch das feuchte Elbfass zu Beachygroovyschmoovies im Beachclubsurroundsound, die in best-sandiger Manier von den DJs THING & DJ INGS serviert werden. Wir nennen es Happy Hour, weil es euch und uns glücklich machen soll, obwohl es eigentlich zwei Happy Hours sind. Bekloppski, oder?

16:00 − 18:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Sa 30.7. FRAU HEDIS SOMMERPARTY DJ MALINKA

auflegmali-sterne-kleinDJane MALINKA findet: man braucht Tanz und Musik zum Leben genauso wie Luft und Liebe und Wodka. Die Mischung macht’s. Deswegen schmeisst sie Schallplatten aus aller Welt aufs Mischpult – und zwar möglichst wild. So verursacht MALINKA seit ein paar Jahren immer wieder ein deftiges *** BALKAN *** SKA *** ELEKTRO *** SWING ***LATIN *** RnB *** DUB *** undsoweiterundsofort *** MASSACKER ***, welches unschuldige Tanzmuskeln zum Zucken sowie unzählige Herzen zum Bluten bringt. Und hinterher tut es ihr noch nicht mal leid.

18:00 – 21:00 Uhr, Vvk 9,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-
21:00 – 0:00 Uhr, Vvk 9,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Sa 30.7. FRENCH CARIBBEAN CLUB mit DJ SAINT TONAIRE

Verwurzelt im traditionellen Merenque begannen sich Ende der 50er Jahre in der französischen Karibik ganz neue musikalische Spielformen zu entwickeln.
Hauptsächlich beeinflusst vom Hot Jazz, Big Band Swing, dem kubanischen Son, anderen Afro- und Latinrhythmen sowie auch Rock- und Popelementen vermischen sich diese zu einem neuen, treibenden Sound mit unwiderstehlichem Beat voller Dynamik, Rhythmus und sprühender Spielfreude bei dem kein Bein still stehen kann.

Besonders in Haiti, Martinique und Guadeloupe, entwickelt sich in den 60er Jahren schnell eine florierende Musikszene mit Künstlern wie Nemours Jean-Baptiste, Webert Sicot, Shleu-Shleu, Les Loups Noirs, Les Ambassadeurs und Ry-co Jazz mit vielen neuen Stilarten wie Compas Direct, Cadence Rampa, Mini-Jazz, Biguine, Tumbélé und später Cadence-Lypso mit vereinzelten Einflüssen von Reggae und Soul. Gesungen wird hierbei überwiegend in creol, französisch, spanisch sowie vereinzelt englisch.

In den 70er jahren eroberte der ‚Mini-Jazz-Sound‘ auch zunehmend den Rest der Welt und feierte vor allem in Europa und den USA erstaunliche Erfolge mit Bands wie Tabou Combo und Exile One. Dies war auch die Blütezeit jener Musik, welche letztlich wohl der wichtigste Eckpfeiler der Zouk Welle in den 80’s bis heute darstellt und sich durch Bands wie Kassav‘, Malavoi oder auch La Compagnie Créole erfolgreich weiterentwickelt hat.
Und somit werden insbesondere auch jene 70er Jahre neben den 60’s/Anfang 80’s im FRENCH CARIBBEAN CLUB den musikalischen Schwerpunkt bilden.
FRENCH CARIBBEAN CLUB – just cool & catchy dance musique!!!

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


So 31.7. DOWNPOURFANZINE RELEASE PARTY mit IRISH HANDCUFFS + RESOLUTIONS

DOWNPOUR fanzine #004 release party
Just erschien die vierte Ausgabe des Hamburger Punkfanzines, zudem es landauf landab Releaseparties gibt, das große Finale also heute an Bord der Hedi.

palmeIRISH HANDCUFFS
„When a person is carrying an alcoholic beverage in both hands at the same time“ lehrt uns das Urban Dictionary…Lassen wir mal so stehen. Aus RED TAPE PARADE entstanden IRISH HANDCUFFS und seit 2011 bestechen die Regensburger 3-Chord-Fetischisten mit grandiosen Live Sets, u.a beim FEST 14 letztes Jahr in Florida. Welcome on board!

RESOLUTIONS
Über die unermüdlich tourenden Hannoveraner muss man wohl hier nicht mehr viele Worte verlieren. Zahllose bierselige Shows pflastern ihren Weg. Energetischer Punkrock mit einer gewissen Folk-Kante. File under AGAINST ME! vs. DESZENDENT.

16:30 – 19:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


So 31.7. GROOVE CITY SOMMERPARTY

VERSCHOBEN AUF SO 11.9. 16:00 – 19:00


 

PROGRAMM AUGUST 2016

Mi 3.8. HEDIS SUNDOWNER-PARTY mit DJ JAKOB THE BUTCHER

jakobTanzmusik muss dreckig sein, Tanzmusik muss gierig machen, verletzlich und gefährlich sein. Sie muss berauschen und sie muss erden, und dazu braucht sie den Blues. Deswegen legt der Butcher solche Sachen auf: Rhythm’n Blues, Elektro Swing, Cumbia, Balkan Beats, Reggae Fusion und Boogaloo. Manche nennen das Ganze dann Urban World Beats. Solcherart beschallt erlebt der geneigte Musikliebhaber die olle Hedi so wie sie sein soll: von Wogen und Tänzen geschüttelt.

19:00 − 22:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Do 4.8. HEDIS SUNDOWNER-PARTY mit DJ MALINKA

auflegmali-sterne-kleinDJane MALINKA findet: man braucht Tanz und Musik zum Leben genauso wie Luft und Liebe und Wodka. Die Mischung macht’s. Deswegen schmeisst sie Schallplatten aus aller Welt aufs Mischpult – und zwar möglichst wild. So verursacht MALINKA seit ein paar Jahren immer wieder ein deftiges *** BALKAN *** SKA *** ELEKTRO *** SWING ***LATIN *** RnB *** DUB *** undsoweiterundsofort *** MASSACKER ***, welches unschuldige Tanzmuskeln zum Zucken sowie unzählige Herzen zum Bluten bringt. Und hinterher tut es ihr noch nicht mal leid.

19:00 − 22:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Fr 5.8. BANG CHERIE

FÄLLT LEIDER AUS. DIE TICKETS WERDEM AM ORT DES KAUFES ERSTATTET.


Fr 5.8. WÜSTENPARTY AUF DEM WASSER mit DJ MALINKA

Wüste MalinkaNach gewohnter Manier schmeisst DJ Malinka liebevoll mit musikalischen Platten um sich und bittet zum Tanz.
Und da mittlerweile auch in Hamburg der Sommer eingebrochen ist, wird heute ein besonderer Augenmerk auf Musiken gelegt, die aus den brodelnd heißen Regionen dieser Welt stammen. Das alles wird gekonnt mit der Malinkischen Samstags-Party-Mische gewürzt.
Egal ob heiße vollblütige TänzerInnen, eiskalte nordische SchunklerInnen oder musikinteressierte Sonnenuntergangs-Groupies: kommt vorbei und stampft vor Freude in dem platonischen Wüstensand auf unseren Bootsplanken herum!

19:00 − 0 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Fr 5.8. ITALIENISCHE NACHT

bastergondel– una notte italiana – Dolce Vita auf der Elbe. Mit schöner alter Musik aus dem Land wo die Zitronen noch Gelb sind.
Neapoitanischer Mambo, Mailand Rock & Roll, Römischer Schlagerpop, Sizilianische Tarantella feat.
u.a. Renato Carosone, Adriano Celentano, Mina, Mario Marini, Peppito Di Capri, Rita Pavone und und und…
Präsentiert von Ihrem Gondoliere Bastardo Ruebsamo.

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Sa 6.8. 2014happyhoursflyerFRAU HEDIS BEACHCLUB AUFM WASSER HAPPY HOUR CRUISE mit DJ THING Wir bringen den Sand aufs Wasser!

Wir machen’s für die einhundertachtundzwanzig Zweihundertsechsundfünfzigstel, was aber niemand weiß. Für clubbewußte Resourcer, Skipper und Hippen, die gern langsam in das Wochenende gleiten möchten, touren wir ins Abseits verlegter Flußwege durch das feuchte Elbfass zu Beachygroovyschmoovies im Beachclubsurroundsound, die in best-sandiger Manier von den DJs THING & DJ INGS serviert werden. Wir nennen es Happy Hour, weil es euch und uns glücklich machen soll, obwohl es eigentlich zwei Happy Hours sind. Bekloppski, oder?

16:00 – 18:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Sa 6.8. FRAU HEDIS SOMMERPARTY mit DJ JAKOB THE BUTCHER

jakobTanzmusik muss dreckig sein, Tanzmusik muss gierig machen, verletzlich und gefährlich sein. Sie muss berauschen und sie muss erden, und dazu braucht sie den Blues. Deswegen legt der Butcher solche Sachen auf: Rhythm’n Blues, Elektro Swing, Cumbia, Balkan Beats, Reggae Fusion und Boogaloo. Manche nennen das Ganze dann Urban World Beats. Solcherart beschallt erlebt der geneigte Musikliebhaber die olle Hedi so wie sie sein soll: von Wogen und Tänzen geschüttelt.

18:00 – 21:00 Uhr, Vvk 9,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-
21:00 – 0:00 Uhr, Vvk 9,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Sa 6.8. fdoFOR DANCERS ONLY

Rare Soul, Northern Soul, RnB & Crossover from the 60s and 70s with Matu & The Jan (Drews)

moonlight music and you…..

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Mi 10.8. HEDIS SUNDOWNER-PARTY mit DJ JAKOB THE BUTCHER

jakobTanzmusik muss dreckig sein, Tanzmusik muss gierig machen, verletzlich und gefährlich sein. Sie muss berauschen und sie muss erden, und dazu braucht sie den Blues. Deswegen legt der Butcher solche Sachen auf: Rhythm’n Blues, Elektro Swing, Cumbia, Balkan Beats, Reggae Fusion und Boogaloo. Manche nennen das Ganze dann Urban World Beats. Solcherart beschallt erlebt der geneigte Musikliebhaber die olle Hedi so wie sie sein soll: von Wogen und Tänzen geschüttelt.

19:00 − 22:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Mi 10.8. AND THE RED BUTTONS + FAST SHIT

…and the red Buttons

...and the red ButtonsMusikalisch irgendwo zwischen den U.K. Subs und Judas Priest, von den Kritikern als die neuen Dead Kennedys gefeiert, haben sich die fünf Jungs, die sich aus entlegensten Winkeln der Welt zusammen gefunden haben, ganz dem Tiefseepunk verschrieben. Zwei Gitarren, ein wabernder Bass, treibende Trommeln und der oft mehrstimmige Gesang bringen Licht und Leben in die Dunkelheit der Weltmeere.
Macht es der Fauna und Flora der Ozeane gleich und genießt eines der seltenen Konzerte dieser Spezies.

Fast Shit- Hardcore/Punk (St. Pauli)

Fast ShitDie seit circa vier Jahren bestehende Band aus dem Herzen der Stadt spielt eine Mischung aus Hardcore und Punk garniert mit einem Schuss Oi! Schnell, hart und kompromisslos bieten die fünf Herren ihre Lieder dar, ohne dass Aussagen zu bewegenden Themen und politische Statements zu kurz kommen. Unterstützt wird der Sänger Kaeser durch gelegentliche Gesangparts von Rhythmusgitarrist Schweiger und Schlagzeuger Philipp. Bassist Henning und Leadgitarrist Dennis komplettieren mit ihren musikalischen Fähigkeiten das Gesamtwerk Fast Shit.

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 21:30 Uhr, Vvk 8,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Do 11.8. HEDIS SUNDOWNER-PARTY mit DJ MALINKA

auflegmali-sterne-kleinDJane MALINKA findet: man braucht Tanz und Musik zum Leben genauso wie Luft und Liebe und Wodka. Die Mischung macht’s. Deswegen schmeisst sie Schallplatten aus aller Welt aufs Mischpult – und zwar möglichst wild. So verursacht MALINKA seit ein paar Jahren immer wieder ein deftiges *** BALKAN *** SKA *** ELEKTRO *** SWING ***LATIN *** RnB *** DUB *** undsoweiterundsofort *** MASSACKER ***, welches unschuldige Tanzmuskeln zum Zucken sowie unzählige Herzen zum Bluten bringt. Und hinterher tut es ihr noch nicht mal leid.

19:00 − 22:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Fr 12.8. TAKE A DISCO

TAKE A DISCOTake A Disco – Das ist Dance-Vergnügen aus einer Mischung von alten Underground Disco-Perlen und neuesten Deep House Bomben.
“Take A Disco” auf Hamburgs Pott aller Pötte – der Ms Hedi. Was gibt’s Schöneres, als durch Hamburgs Hafen zu cruisen, den Wind im Haar, ‘ne kühle Erfrischung in der Hand und aus den Speakern kommt statt Seemannsgarn für Touris ein Sound, zu dem sich schon in den späten 70ern die Kids in New York das Gummi von den Schuhen gedancet haben? Natürlich gibt’s hier keine ollen Kamellen aus dem Radio, sondern liebevollst ausgewählte Perlen, die man gerne in die Schublade “underground” stecken kann, wenn man denn gerne die Dinge fein sortiert hat. Dance baby!

19:00 – 0:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-
22 – 0 Uhr Late Night Ticket Vvk 8,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-
23 – 0 Uhr Last Ride Ticket Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Fr 12.8. FIDELS 90. GEBURTSTAG mit den DJs LOS TRES ASES DE LA SALSA: DON „el molostoso“ DIEGO, HARM „el superfino“ y BASSO PROFUNDO

Tropeninstitut (DJ Basso Profundo, Don Diego “El Molestoso” & Harm “El Superfino“) präsentiert:
Diverse afro-latinische, -karibische Spielarten produziert in den verschiedensten Ecken des großen Runden. Von handgeschnitzter Cumbia und Son über den Bigband-Mambo der 50‘er und New Yorker Hardcore-Salsa der 70’er bis zum elektronisch gebastelten Laptop-Dub und Breakbeat von heute. Von Kuba über die West Indies nach Westafrika und im Sternenflug über die globalen Metropolen zurück in die Karibik. Polyrythmische Klassiker und Hybride aus urbanen Zentren, Wald, Wiesen und Wüsten gepresst auf Vinyl, gemacht für den Tanzflur.
Zu Ehren des heutigen Jubilars mit viel hochprozentigem „sabor y swing cubano“! Mal sehen, wer oder was zum Stimmungszenith diesmal aus der Rum-Torte springt!

Frau Hedis Frau Claudia: 20:30 – 0:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Sa 13.8. 2014happyhoursflyerFRAU HEDIS BEACHCLUB AUFM WASSER HAPPY HOUR CRUISE mit DJ INGS Wir bringen den Sand aufs Wasser!

Wir machen’s für die einhundertachtundzwanzig Zweihundertsechsundfünfzigstel, was aber niemand weiß. Für clubbewußte Resourcer, Skipper und Hippen, die gern langsam in das Wochenende gleiten möchten, touren wir ins Abseits verlegter Flußwege durch das feuchte Elbfass zu Beachygroovyschmoovies im Beachclubsurroundsound, die in best-sandiger Manier von den DJs THING & DJ INGS serviert werden. Wir nennen es Happy Hour, weil es euch und uns glücklich machen soll, obwohl es eigentlich zwei Happy Hours sind. Bekloppski, oder?

16:00 – 18:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Sa 13.8. FRAU HEDIS SOMMERPARTY DJ MALINKA

auflegmali-sterne-kleinDJane MALINKA findet: man braucht Tanz und Musik zum Leben genauso wie Luft und Liebe und Wodka. Die Mischung macht’s. Deswegen schmeisst sie Schallplatten aus aller Welt aufs Mischpult – und zwar möglichst wild. So verursacht MALINKA seit ein paar Jahren immer wieder ein deftiges *** BALKAN *** SKA *** ELEKTRO *** SWING ***LATIN *** RnB *** DUB *** undsoweiterundsofort *** MASSACKER ***, welches unschuldige Tanzmuskeln zum Zucken sowie unzählige Herzen zum Bluten bringt. Und hinterher tut es ihr noch nicht mal leid.

18:00 – 21:00 Uhr, Vvk 9,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-
21:00 – 0:00 Uhr, Vvk 9,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Sa 13.8. VIVE LA FÊTE – LA DISCOTHÈQUE FANTASTIQUE FRANÇAISE mit DJ SAINT TONAIRE

vive la fete10 Ans VIVE LA FÊTE!
10 Ans LA DISCOTHÉQUE FANTASTIQUE FRANÇAISE!
10 Ans DANSE, DANSE, DANSE…!!!
Auch im Jubiläumsjahr präsentiert Saint Tonaire seinen fantastischen musikalischen Stilmix quer durch alle Genres der französischen und francophonen Popkultur. Von Reggae, Ska, HipHop, Electro, Zouk und Compas über Swing, Wave, Ye-ye, Balkan und Rai bis hin zum Nouvelle Chanson und Nouveau Rock.
Aufgelegt werden hierbei u.a. bekannte Partyklassiker von Claude Francois, France Gall, Les Rita Mitsouko und Plastic Bertrand, von Les Negresses Vertes, Khaled und Louise Attaque bis Daft Punk, Phoenix, Caravan Palace und ZAZ.
VIVE LA FÊTE:
Trés chic – trés fantastique!

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 − 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


So 14.8. WELCOME ON BOARD (SUNDAY-SOULBOAT) mit den DJs DOC SCHLUCKI, BENDIX & FUNK BEAR BROTHERS

FÄLLT LEIDER AUS, TICKETS WERDEN AM ORT DES KAUFES ERSTATTET


Mi 17.8. HEDIS SUNDOWNER-PARTY mit DJ JAKOB THE BUTCHER

jakobTanzmusik muss dreckig sein, Tanzmusik muss gierig machen, verletzlich und gefährlich sein. Sie muss berauschen und sie muss erden, und dazu braucht sie den Blues. Deswegen legt der Butcher solche Sachen auf: Rhythm’n Blues, Elektro Swing, Cumbia, Balkan Beats, Reggae Fusion und Boogaloo. Manche nennen das Ganze dann Urban World Beats. Solcherart beschallt erlebt der geneigte Musikliebhaber die olle Hedi so wie sie sein soll: von Wogen und Tänzen geschüttelt.

19:00 − 22:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Do 18.8. HEDIS SUNDOWNER-PARTY mit POLKAGEIST und DJ MALINKA

PolkageistSeit 2010 spukt der Polkageist durch Berlin und den Rest der Welt. Ihr Sound wird getragen von mitreißenden Trompeten und Akkordeonmelodien, wuchtigem Schlagwerk, schnellen Geigen – und Mandolinenläufen, treibenden Gitarrenrhythmen und einem stampfendem Kontrabass. Das breitgefächerte Spektrum an Liedern wird durch die inbrünstige Mehrstimmigkeit des Gesangs und die gewitzten Arrangements zu einem ganz neuem Polkaerlebnis geformt, das jedes Tanzbein abheben lässt.

auflegmali-sterne-kleinDJane MALINKA findet: man braucht Tanz und Musik zum Leben genauso wie Luft und Liebe und Wodka. Die Mischung macht’s. Deswegen schmeisst sie Schallplatten aus aller Welt aufs Mischpult – und zwar möglichst wild. So verursacht MALINKA seit ein paar Jahren immer wieder ein deftiges *** BALKAN *** SKA *** ELEKTRO *** SWING ***LATIN *** RnB *** DUB *** undsoweiterundsofort *** MASSACKER ***, welches unschuldige Tanzmuskeln zum Zucken sowie unzählige Herzen zum Bluten bringt. Und hinterher tut es ihr noch nicht mal leid.

19:00 − 0:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Do 18.8. LESBISCH SCHWULE FILMTAGE SOLI

lsfQueerer Wellentanz!

Streckt Eure Tentakeln dem glitzernden Wasser entgegen, tauscht Euch bei einem kühlen Getränk über Eure schönsten Filmtageerlebnisse aus, oder lasst Euch einfach von den fetten Beats auf der Elbe davontragen.
Dazu spielt auf Frau Hedis Frau Claudia auch dieses Jahr wieder ein Team der feinsten Hamburger queeren DJs.
Ab 19:30 Uhr könnt Ihr stündlich einsteigen und für und mit Hamburgs queerem Filmfestival gen Regenbogen tanzen – Schiff ahoi!

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Fr 19.8. FUNK BOATIQUE

*** FUNK BOUTIQUE ***
FUNK, BOOGIE, DISCO, SOUL, LATIN

DJ’s:
Poly Rhythm (Le Fonque),
Mzuzu (Pitch & Scratch, The Unbelievable Two),
The Jan (FDO, Hamburg Soul Weekender)

19:00 – 0:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Fr 19.8. DAMAGED GOODS – Post Punk / New Wave / Synthpop (1977 – 2013)

Es gibt Post Punk / New Wave / Synthpop / Minimal Synth und Cold Wave auf die Ohren. Und da es ja gerade massig neue Bands gibt, die genau diesen Sound spielen, werden Scheiben aus mehr als 30 Jahrzehnten zu hören sein. Passendes, Neues, Altbekanntes, Neuentdecktes, Wiederentdecktes von 1977 bis heute. Dabei sind die Herren keine Unbekannten: Revolver-Marco legt seit mehr als einem Jahrzehnt beim Revolver Club auf, Jojo spielt bei der Synth Band Sonnenbrandt und Reklovski legt hier und da Poppubertäre Naivmusik für Erwachsene auf. Also auf auf, feiert mit! Der Tanz ist eröffnet!

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Sa 20.8. 2014happyhoursflyerFRAU HEDIS BEACHCLUB AUFM WASSER HAPPY HOUR CRUISE mit DJ THING Wir bringen den Sand aufs Wasser!

Wir machen’s für die einhundertachtundzwanzig Zweihundertsechsundfünfzigstel, was aber niemand weiß. Für clubbewußte Resourcer, Skipper und Hippen, die gern langsam in das Wochenende gleiten möchten, touren wir ins Abseits verlegter Flußwege durch das feuchte Elbfass zu Beachygroovyschmoovies im Beachclubsurroundsound, die in best-sandiger Manier von den DJs THING & DJ INGS serviert werden. Wir nennen es Happy Hour, weil es euch und uns glücklich machen soll, obwohl es eigentlich zwei Happy Hours sind. Bekloppski, oder?

16:00 – 18:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Sa 20.8. FRAU HEDIS SOMMERPARTY mit STADLER

STADLERS WUNDERSAMES OSTKABINETT     

STADLER Mit knapp 9 Knoten durch Raum und Zeit: Mit Stadler und Frau Hedi auf Abenteuerfahrt durch Osteuropa: Attraktionen, Überraschungen und Kuriositäten zwischen Hamburg, Moskau und dem Bosporus. Zwischen Zirkus und Romahochzeit, Clubhit und Folkloreevergreen, zwischen Punk und Beat, Sonnenuntergang, Astra und Gin tonic.
Um es mit der weltberühmten Balalaika-Formation Trucksa Stoppskaja zu sagen: Der wilde wilde Osten fängt gleich hinter Hamburg an…

18 – 21 Uhr, Vvk 9,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-
21 – 0 Uhr, Vvk 9,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Sa 20.8. DAS DRAHT PARTY

DAS DRAHTPolonaise zu Blur. Walzer zu Peter Sarstedt. Engtanzen zu Kendrick Lamar. Oder doch lieber Polka zu Fettes Brot und Breakdance zu den Rolling Stones? Das charmante Radio-Kollektiv Das Draht lädt zur munteren Schiffssause auf der Elbe. Das Draht ist ein Moderatoren-Team aus Pop-Journalisten, Musik-Nerds und Djs vom Welpenalter bis über die 60. Die gleichnamige Sendung präsentiert beim Webradio Byte FM journalistisch aufbereitete Musik mit verschiedensten Schwerpunkten – von Indie-Pop über Hip-Hop und Electro bis zu Soul und Sixties-Sound, Rock und Jazz.

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Di 23.8. MARY BROADCAST

MARY BROADCAST vertrat Österreich 2012 beim Eurovision Song Contest mit der Soul-Ballade How Can You Ask Me. Das aktuelle Album „Dizzy Venus“ ist ein grooviges Neosoul/Funk-Ding, welches Live ziemlich gut funktionieren sollte, besonders auf Elbbarkassen. Checkt es aus.

Mary BroadcastAm 23. 01. 2015 kam das neue Album „Dizzy Venus“ im CD Format in den Handel, am 4.3.2016 erschien nun die erste Vinyl der Künstlerin samt Smasher-Remix vom Song „Love Me“. Für die einen ist es ein neues Album, für Mary Broadcast selbst ein von Grooves und Songs angetriebenes Raumschiff, das sowohl Band wie auch Publikum in eine bislang ungehörte Umlaufbahn katapultieren wird. An Bord: Eine stimmstarke Venus, die nicht nur den angeblich vom Mars stammenden Männern Kopf und Ohren verdrehen wird.

Kein Riff zu viel, kein unnötiger Akkord durften mit an Bord – und so wurde eine Mannschaft zusammengestellt, die spezielle Qualifikationen in den für die Mission wichtigen Bereichen Funk, Emotion, Soul und Spielfreude vorweisen kann. Mit Jimi Dolezal (guit), Thomas Hierzberger (bass) und Andreas Senn (drums) versammelte Mary Broadcast eine junges und auch in kompositorischer Hinsicht versiertes Team um sich – geeicht in verschiedenen Genres, erprobt durch zahllose Live- Gigs.

19:00 – 21:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Mi 24.8. HEDIS SUNDOWNER-PARTY mit DJ JAKOB THE BUTCHER

jakobTanzmusik muss dreckig sein, Tanzmusik muss gierig machen, verletzlich und gefährlich sein. Sie muss berauschen und sie muss erden, und dazu braucht sie den Blues. Deswegen legt der Butcher solche Sachen auf: Rhythm’n Blues, Elektro Swing, Cumbia, Balkan Beats, Reggae Fusion und Boogaloo. Manche nennen das Ganze dann Urban World Beats. Solcherart beschallt erlebt der geneigte Musikliebhaber die olle Hedi so wie sie sein soll: von Wogen und Tänzen geschüttelt.

19:00 − 22:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Mi 24.8. R4Rules präsentiert: ORÄNGÄTTÄNG & GERÖLL

Orängättäng sind seit den späten sechzigerjahren eine feste Größe in der Hamburger Politrockszene. Noch immer in Urbesetzung spielen sie eine gewagte und einzigartige Mischung aus Protestsong, Dampfwalzer und erdigem Grindrock, der man sich schwer bis gar nicht entziehen kann. Vor allem nicht, wenn man mit ihnen auf einer kleinen Barkasse eingesperrt ist. Es könnte also lustig werden, zumal sie seit langem mal wieder auf ihre Erzrivalen von Geröll treffen, ich sagmal Stones/Beatles, Ärzte/Die Toten Hosen, Geröll/Orängättäng.

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 21:30 Uhr, Vvk 5,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 6,-


Do 25.8. HEDIS SUNDOWNER-PARTY mit DJ MALINKA

auflegmali-sterne-kleinDJane MALINKA findet: man braucht Tanz und Musik zum Leben genauso wie Luft und Liebe und Wodka. Die Mischung macht’s. Deswegen schmeisst sie Schallplatten aus aller Welt aufs Mischpult – und zwar möglichst wild. So verursacht MALINKA seit ein paar Jahren immer wieder ein deftiges *** BALKAN *** SKA *** ELEKTRO *** SWING ***LATIN *** RnB *** DUB *** undsoweiterundsofort *** MASSACKER ***, welches unschuldige Tanzmuskeln zum Zucken sowie unzählige Herzen zum Bluten bringt. Und hinterher tut es ihr noch nicht mal leid.

19:00 − 22:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Fr 26.8. INDIE ELBE HÜPFER PARTY

19:00 − 0:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-
22 – 0 Uhr Late Night Ticket Vvk 8,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-
23 – 0 Uhr Last Ride Ticket Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Fr 26.8. COLE SLAW CLUBFRAU HEDIS SOMMERPARTY: COLE SLAW CLUB

– a Rhyhtm & Blues Revue –
50s & 60s Rhythm & Blues Popcorn Soul meets Rock Steady Ska Early Reggae
mit Jean Chanson – GetSmart Rudi – „the one & only“ Baster – Frank Upsetter – Don Cornel
reingehört:
Cole Slaw Club Mix

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Sa 27.8. GET LOST BOAT TRIP. Live: YUM YUMS (NOR) + SLICK! (USA)

The Yum Yums are from Norway and have been playing, released records, toured and basically been arrogant powerpop-stars since 1993. .. You too can experience The Yum Yums!

Wichtigste Einflüsse von Slick!, der No.1 Rock’n’Roll Band wie sie großmäulig bei Facebook behaupten: Freedom, Hate, Love, Violence Peace, Money, Taquito, Nihilism, Corporations, Antidisestablishmentarianism, USA BABY!!!, Oral, Vaginal, and Anal Sex

Frau Hedis Frau Claudia: 14:30 – 16:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Sa 27.8. 2014happyhoursflyerFRAU HEDIS BEACHCLUB AUFM WASSER HAPPY HOUR CRUISE mit DJ INGS Wir bringen den Sand aufs Wasser!

Wir machen’s für die einhundertachtundzwanzig Zweihundertsechsundfünfzigstel, was aber niemand weiß. Für clubbewußte Resourcer, Skipper und Hippen, die gern langsam in das Wochenende gleiten möchten, touren wir ins Abseits verlegter Flußwege durch das feuchte Elbfass zu Beachygroovyschmoovies im Beachclubsurroundsound, die in best-sandiger Manier von den DJs THING & DJ INGS serviert werden. Wir nennen es Happy Hour, weil es euch und uns glücklich machen soll, obwohl es eigentlich zwei Happy Hours sind. Bekloppski, oder?

16:00 – 18:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Sa 27.8. Martin MandolaFRAU HEDIS SOMMERPARTY mit DJ MARTIN MANDOLA

Martin Mandola, Wilhelmsburg-homegrown DJ, mitunter auch am Banjo im Einsatz, feiert unverfroren die ganze Welt der tanzbaren Sounds ab: Blatnjak, Balkan, Bluegrass und BummBumm.

Ausgehend von seiner musikalischen Heimat – 20vor8´s HotKlezmer – nimmt seine Plattentellerreise im Laufe der Nacht, ohne Rücksicht auf Schwindel, Gewinne und Verluste, Kurs auf den interplanetaren Limbus aller verlorenen und dancewütigen Hafenseelen. Holy shit!

18 – 21 Uhr, Vvk 9,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-
21 – 0 Uhr, Vvk 9,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Sa 27.8. SOMMERPARTY mit HEIN BOOGIE & ROMANSKI

hedi_tanzindenmai_2014Mit der Hedi-Flotte haben die Tingelbrüder der Hamburger Partylandschaft die perfekte Bühne für ihre haarsträubenden Stunts an den Plattenspielern gefunden. Al Green wird zum Lascher während Busta Rhymes die Kessel auf Hochdruck heizt. Mary J. schmeisst die Bar, Biz Markie sagt den Kurs an und Stevie Wonder steuert den Kahn.
Ein musikalisch-maritimes Abenteuer und egal wo der Törn hingeht, eines ist sicher – Schallplatten sind im Überfluss an Bord und die Teller hören nie auf sich zu drehen. Funk und Rapp zu Wellengang, Mövenflug und untergehender Sonne ~ besser wird es in Hamburg nicht. Wenn die beiden Ur-Hamburger an Bord gehen ist eine feucht-frohe Schunkelei garantiert und ohne gehörige Schlagseite darf niemand den Kutter wieder verlassen.

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


So 28.8. SOMMERPARTY mit DJ MALINKA + DJ JOSCHA (EXOTIC BEAT SAFARI)

FÄLLT LEIDER AUS. TICKETS WERDEN AM ORT DES KAUFES ERSTATTET.


Mi 31.8. HEDIS SUNDOWNER-PARTY mit DJ MALINKA

auflegmali-sterne-kleinDJane MALINKA findet: man braucht Tanz und Musik zum Leben genauso wie Luft und Liebe und Wodka. Die Mischung macht’s. Deswegen schmeisst sie Schallplatten aus aller Welt aufs Mischpult – und zwar möglichst wild. So verursacht MALINKA seit ein paar Jahren immer wieder ein deftiges *** BALKAN *** SKA *** ELEKTRO *** SWING ***LATIN *** RnB *** DUB *** undsoweiterundsofort *** MASSACKER ***, welches unschuldige Tanzmuskeln zum Zucken sowie unzählige Herzen zum Bluten bringt. Und hinterher tut es ihr noch nicht mal leid.

19:00 − 22:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Mi 31.8. KATRIANA

Katriana: Indie-Pop-Chansons aus Hamburg

KatrianaKatriana kommt schon das vierte Mal auf die Hedi und wir können nur sagen: Wer diesen Abend verpasst, hat selber schuld.
Die Hamburgerin singt und spielt wunderschön-herzergreifende, nicht-kitschige, bisweilen traurige Liebeslieder und reißt im nächsten Moment das Publikum zu Begeisterungsstürmen hin, wenn sie zusammen mit Christoph Rode (Cello) und Dorothee Schüler (Schlagzeug) das Haus rockt. Betörend charmant führt sie durch ihr Programm, das auch den ein oder anderen klugen politischen Song zu bieten hat.
Am Ende singen dann lauter glückliche Gesichter lauthals den Posaunen-Chor von “Aber klar doch” mit und denken bei sich: Wahrhaftig eine gute Entertainerin und Geschichten-Erzählerin.
Deutschland Radio Kultur: Katriana „…zaubert selbst einem sturen Nordlicht…ein Lächeln auf´s Gesicht…“

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 − 21:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


 

PROGRAMM SEPTEMBER 2016

Do 1.9. HEDIS SUNDOWNER-PARTY mit DJ JAKOB THE BUTCHER

jakobTanzmusik muss dreckig sein, Tanzmusik muss gierig machen, verletzlich und gefährlich sein. Sie muss berauschen und sie muss erden, und dazu braucht sie den Blues. Deswegen legt der Butcher solche Sachen auf: Rhythm’n Blues, Elektro Swing, Cumbia, Balkan Beats, Reggae Fusion und Boogaloo. Manche nennen das Ganze dann Urban World Beats. Solcherart beschallt erlebt der geneigte Musikliebhaber die olle Hedi so wie sie sein soll: von Wogen und Tänzen geschüttelt.

19:00 − 22:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Do 1.9. TREIBEIS & FRAU HEDI präsentieren:
BINGO BOAT mit BINGO INGO & DIE BINGO BAND

imotamerPunk-Rock-Gniedel-Girl-Boy-Garage? Da denkt man doch sofort an Bingo! Gekleidet im allerschönsten Post-Pop-Gewand wird nach der Sommerpause erneut das Schiff geentert! Die 6-köpfige Bingoband legt ne Soundkompresse zwischen Klang und Abfahrt während Bingo Ingo mit seinem Glitzerzylinder wagemutig durch die Zahlenreihen tobt und wie üblich neben Schnaps und Zärtlichkeit Tip Top Gewinne kredenzt, die niemand so schnell vergessen wird.
Lasst euch bei der sommerlichen Zahlen-Extravaganza auf der Claudia Fetzen flüchtigen Vergnügens und ein buntes Songpotpourri um die Ohren hauen, wenn es wieder heißt: „We´re the Kids on the Bingo Boat!“ Tanzen, trinken, spielen, gewinnen, yeah Baby yeah. This is a Movement not a game

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 21:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Fr 2.9. MASSAYA SOMMERPARTY: MASSAYA SOUNDSYSTEM

Massaya Soundsystem by Niculai ConstantinescuMassaya steht für gute Unterhaltung. Dafür, dass Musik grenzenlos gut ist. Die Liebe der 5 Hamburger gilt jamaikanischer Musik. Vom Mento der 40er über Ska und Rocksteady der 50er und 60er Jahre zu Roots Reggae der 70er und Rub A Dub der 80er, dem Dancehall der 90er und dem aktuellen Output landet alles auf den Plattentellern was Spass macht und tanzbar ist. massayaDabei hat Massaya die Scheuklappen schon längst abgelegt und man würzt die Sets mit funky HipHop und schnellem Soca. Zudem hilft dem Soundsystem, dass es neben dem MC 4 Selecta (jam. für DJ) gibt, die alle ihren eigenen Stil haben. Stammgäste hören ganz genau heraus wer gerade an den Plattentellern steht und das Publikum glücklich macht.

Massaya gehört zu den top-a-top juggling Sounds in Deutschland und beweist jedes Wochenende aufs Neue seine Qualitäten im ganzen Land. Oftmals gemeinsam mit dem Sänger Spruddy One bereist das Soundsystem die verschiedensten Winkel des Landes, tritt auf Festivals auf und macht Reggaefans im benachbarten Ausland (Großbritannien, Österreich, Schweiz, Dänemark, Belgien) glücklich.

19:00 – 0:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-
22 – 0 Uhr Late Night Ticket Vvk 8,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-
23 – 0 Uhr Last Ride Ticket Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Fr 2.9. SWING + KLEZMER SPECIAL PARTY mit DJ MALINKA

auflegmali-sterne-kleinNach gewohnter Manier schmeisst DJ Malinka liebevoll mit musikalischen Platten um sich und bittet zum Tanz.
Heute werden besonders die Musik-Richtungen SWING + KLEZMER hervorgehoben und aufs Scheynste mit der Malinkischen Samstags-Party-Mische gewürzt.
Falls Ihr so richtige Tanzschuhe besitzt, dürft Ihr damit nun endlich die Bootsplanken polieren. Erfahrungsgemäß gelingt dies aber auch in Sandalen, Turnschuhen, Stiefeln oder barfuß.
Egal ob Yiddishe Mammen, seltsame Mischpoken oder musikinteressierte Sonnenuntergangs-Groupies: kommt vorbei und schwingt Eure Hufe!

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Sa 3.9. 2014happyhoursflyerFRAU HEDIS BEACHCLUB AUFM WASSER HAPPY HOUR CRUISE mit DJ THING Wir bringen den Strand aufs Wasser!

Wir machen’s für die sechzehn Zweiunddreißigstel, was aber niemand weiß. Für clubbewußte Resourcer, Skipper und Hippen, die gern langsam in das Wochenende gleiten möchten, touren wir abseits abgelegter Flußwege durch das feuchte Elbnass zu Beachygroovyschmoovies im Beachclubsurroundsound, die in bester strandiger Manier von den DJs THING & DJ INGS serviert werden. Wir nennen es Happy Hour, weil es euch und uns glücklich machen soll, obwohl es eigentlich zwei Happy Hours sind. Bekloppski, oder?

17:00 – 19:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Sa 3.9. Martin MandolaFRAU HEDIS SOMMERPARTY mit DJ MARTIN MANDOLA

Martin Mandola, Wilhelmsburg-homegrown DJ, mitunter auch am Banjo im Einsatz, feiert unverfroren die ganze Welt der tanzbaren Sounds ab: Blatnjak, Balkan, Bluegrass und BummBumm.

Ausgehend von seiner musikalischen Heimat – 20vor8´s HotKlezmer – nimmt seine Plattentellerreise im Laufe der Nacht, ohne Rücksicht auf Schwindel, Gewinne und Verluste, Kurs auf den interplanetaren Limbus aller verlorenen und dancewütigen Hafenseelen. Holy shit!

Frau Hedis Frau Claudia: 19:00 – 22:00 Uhr, Vvk 9,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-
22:00 – 01:00 Uhr, Vvk 9,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Sa 3.9. bp1carsmallBP1-BOAT PARTY

Die Schanze schlägt zurück und zwar mit dem mobilmachendem BP1 samt BP1-Mobil.
Karten gibt es bei Gerrit.

19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 12,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 14,-
Tickets gibt es nur bei Gerrit


So 4.9. 10 Jahre Vive La Fête auf der Hedi: ANTOINE VILLOUTREIX + DJ SAINT TONAIRE

Antoine Villoutreix schreibt und singt deutsche und französische Poesie verpackt in wunderschönen Liedern. Der Wahl-Berliner bringt frischen Schwung in den althergebrachten Chanson, indem er Elemente aus Folk, Rock und Swing einfließen lässt.

antoine-villoutreix2006 veröffentlichte Antoine mit der Band Meltem sein erstes Album „La révolution en chaussons“. Der Titel bedeutet wörtlich übersetzt etwa soviel wie „Der Aufstand der Pantoffelhelden“, ist jedoch auch ein Wortspiel und meint „Revolution durch Lieder“, also Chansons. Die Kritik der Presse fiel sehr positiv aus, so sprach das französische Magazin Francofans von der „belle note d’espoir pour notre génération“, also einer schönen Hoffnung für unsere Generation.

vive la fete10 Ans VIVE LA FÊTE!
10 Ans LA DISCOTHÉQUE FANTASTIQUE FRANÇAISE!
10 Ans DANSE, DANSE, DANSE…!!!
Auch im Jubiläumsjahr präsentiert Saint Tonaire seinen fantastischen musikalischen Stilmix quer durch alle Genres der französischen und francophonen Popkultur. Von Reggae, Ska, HipHop, Electro, Zouk und Compas über Swing, Wave, Ye-ye, Balkan und Rai bis hin zum Nouvelle Chanson und Nouveau Rock.
Aufgelegt werden hierbei u.a. bekannte Partyklassiker von Claude Francois, France Gall, Les Rita Mitsouko und Plastic Bertrand, von Les Negresses Vertes, Khaled und Louise Attaque bis Daft Punk, Phoenix, Caravan Palace und ZAZ.
VIVE LA FÊTE:
Trés chic – trés fantastique!

16:00 – 19:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Di 6.9. THE INSTANT VOODOO KIT

Mit neuem Album („Yeah Baby!“ VÖ: 3.9.16) im Sack kommen Instant Voodoo Kit auf die Elbe. Es scheint als wären sie direkt aus New Orleans, dem musikalischen Schmelztiegel der späten 1920er Jahre ins Hier und Jetzt katapultiert worden, nicht ohne dabei jedes erdenkliche Musikgenre auf ihrer Reise durch die Dekaden gestreift und annektiert zu haben. Doch die Musik ist nicht so gezwirbelt, geleckt und gewichst wie ihre Schnurrbärte.

The Instant Voodoo Kit hat sich im Frühjahr 2010 in der Grundbesetzung zusammengefunden und ist seitdem stetig angewachsen bis sie ihre jetzige Größe von zehn Mann und drei Frauen erreichte. Die unterschiedlichsten musikalischen Backgrounds der Mitglieder als auch die schiere Vielzahl an Instrumenten, die durch so viele Köpfe bedient werden kann, und nicht zuletzt die fesselnde Art Elmar van Grünewalds zeichnen für die quietschbunte Genreüberschreitung der Kapelle verantwortlich. Und für ihren Wiedererkennungswert.

Der Bandsound wird stark durch das gefühlvolle Klarinettenspiel Bettis geprägt und verleiht dem Gesamtkonzept die Seele und den inneren Zusammenhalt. Einflüsse mag man von Tom Waits über Rock’n’Roll bis Punk finden, vom Swing zum Klezmer bis Balkan und dann zurück. Immer wieder am Chanson und dem Cabaret Noir krazend. Welches Label man dem, was die jungen Künstler da tun, aufdrücken will, ist ihnen von Herzen egal. Nur: Echt muss es sein. Bereichert wird das Gypsy-Swing-Cabaret durch zwei Voodoographen, deren einer des Öfteren maskierten Schabernack treibt.

19:00 – 21:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Mi 7.9. HEDIS SUNDOWNER-PARTY mit DJ MALINKA

auflegmali-sterne-kleinDJane MALINKA findet: man braucht Tanz und Musik zum Leben genauso wie Luft und Liebe und Wodka. Die Mischung macht’s. Deswegen schmeisst sie Schallplatten aus aller Welt aufs Mischpult – und zwar möglichst wild. So verursacht MALINKA seit ein paar Jahren immer wieder ein deftiges *** BALKAN *** SKA *** ELEKTRO *** SWING ***LATIN *** RnB *** DUB *** undsoweiterundsofort *** MASSACKER ***, welches unschuldige Tanzmuskeln zum Zucken sowie unzählige Herzen zum Bluten bringt. Und hinterher tut es ihr noch nicht mal leid.

19:00 − 22:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Mi 7.9. HAFENNACHT e.V.

hafennachtHafennacht transportieren das „Seemannslied“ in die Nähe ihrer ganz persönlichen Küsten….und entreissen damit Liedgut der regionalen Klaue … stattdessen entsteht Musik mit nördlichem Touch und viel Charme und ein weibliches Reframe der Seemannswelt.. Akkordeon, Gitarre, Gesang ..authentisch, pur mit dem Hang zur Melancholie, (wird aber auf der Bühne zwischen den Liedern oft nicht lange ausgehalten )…eine Melange an eigenwilligen Songs, überarbeiteten Klassikern und Gassenhauern.
Innerhalb der letzten 10 Jahre standen sie ungezählte Male mit ihrem Barkassenprogramm an Bord der Hedi und machten die Elbe zur visuellen Umsetzung ihrer Musik.
Hafennacht e.V. sind Gesang: Uschi Wittich, Inselgitarre: Erk Braren und am Akkordeon: Heiko Quistorf.

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 21:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Do 8.9. HEDIS SUNDOWNER-PARTY mit DJ JAKOB THE BUTCHER

jakobTanzmusik muss dreckig sein, Tanzmusik muss gierig machen, verletzlich und gefährlich sein. Sie muss berauschen und sie muss erden, und dazu braucht sie den Blues. Deswegen legt der Butcher solche Sachen auf: Rhythm’n Blues, Elektro Swing, Cumbia, Balkan Beats, Reggae Fusion und Boogaloo. Manche nennen das Ganze dann Urban World Beats. Solcherart beschallt erlebt der geneigte Musikliebhaber die olle Hedi so wie sie sein soll: von Wogen und Tänzen geschüttelt.

19:00 − 22:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Do 8.9. SKUZZLEBUZZ

Surf, Twist und Trash heißen die Gewässer, in denen sich die Bademeister von SKUZZLEBUZZ tummeln. Und sie tun das voller Anmut und nasser Energie. Gelegentlich kann aber auch eine 90s-Pop-Nummer oder ein Soundtrack dazwischenrutschen, das Ganze bei Hava Nagila und Popcorn und mit Pete’s Trompete. Eben alles was Laune macht.
Unterstützt werden sie von DJ Pirsito, dem einen oder anderen von seinen legendären barkassiroomfüllenden Auftritten auf z.B. auch Hedis Planken bekannt.

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 22:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Fr 9.9. HEARTPHONES – DIE KOPFHÖRERPARTY FÜRS HERZ

Hamburgs lustigste Partyreihe schippert wieder durch den Hafen.
Jeder Gast bekommt beim entern des Bootes einen Funkkopfhörer und kann zwischen zwei Musikkanälen auswählen.
Mehrere DJs kämpfen um die Gunst der Gäste. Auf Kanal 1 könnt ihr euch auf eine Mischung aus Indie,Alternative und Electroclash freuen,
Kanal 2 serviert euch das Beste aus Pop/Hip Hop/Trash und Oldies. Wem ein Song nicht gefällt, der schaltet einfach um und kann dabei auch die Lautstärke selbst bestimmen.

Kopfhörerpartys sind in Hamburg mittlerweile nicht mehr wegzudenken und haben ein extrem treues Stammpublikum. Denn hier gilt, wer am Anfang noch skeptisch war und es dan einmal miterlebt hat,
will immer wieder kommen. Versprochen!

19:00 – 0:00 Uhr, Vvk 13,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 15,-


Fr 9.9. DER HUND VON BASKERVILLE

PRINZ BASTER, der kometenhafte DJ mit dem Frauenvertrauen, hat sich nach der Italienischen Nacht und anderen Obskuritäten seines bisherigen Lebensweges, eine neue Partydroge ausgedacht: Die Obskure deutsche Musikparty. Sozusagen die Obskure Deutsche Welle. Und wo wären Wellen besser aufgehoben als bei dem Wellenbrecher der Herzen, Frau Hedis Tanzschule? Eben. Zieht eure Tanzschühchen an!

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Sa 10.9. 2014happyhoursflyerFRAU HEDIS BEACHCLUB AUFM WASSER HAPPY HOUR CRUISE mit DJ INGS Wir bringen den Strand aufs Wasser!

Wir machen’s für die sechzehn Zweiunddreißigstel, was aber niemand weiß. Für clubbewußte Resourcer, Skipper und Hippen, die gern langsam in das Wochenende gleiten möchten, touren wir abseits abgelegter Flußwege durch das feuchte Elbnass zu Beachygroovyschmoovies im Beachclubsurroundsound, die in bester strandiger Manier von den DJs THING & DJ INGS serviert werden. Wir nennen es Happy Hour, weil es euch und uns glücklich machen soll, obwohl es eigentlich zwei Happy Hours sind. Bekloppski, oder?

17:00 – 19:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Sa 10.9. FRAU HEDIS SOMMERPARTY DJ MALINKA

auflegmali-sterne-kleinDJane MALINKA findet: man braucht Tanz und Musik zum Leben genauso wie Luft und Liebe und Wodka. Die Mischung macht’s. Deswegen schmeisst sie Schallplatten aus aller Welt aufs Mischpult – und zwar möglichst wild. So verursacht MALINKA seit ein paar Jahren immer wieder ein deftiges *** BALKAN *** SKA *** ELEKTRO *** SWING ***LATIN *** RnB *** DUB *** undsoweiterundsofort *** MASSACKER ***, welches unschuldige Tanzmuskeln zum Zucken sowie unzählige Herzen zum Bluten bringt. Und hinterher tut es ihr noch nicht mal leid.

19:00 – 22:00 Uhr, Vvk 9,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-
22:00 – 01:00 Uhr, Vvk 9,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Sa 10.9. UNDER PRESSURE

DJ INCREDIBLE T. macht Hip Hop und Artverwandtes.

under pressure

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


So 11.9. GROOVE CITY SOMMERPARTY

palmeDie Website CNN.com wählte Groove City im Jahr 2013 unter die weltweit »zehn besten Schallplattenläden für Abenteurer«. Und das Abenteuer spielt natürlich eine große Rolle, wenn das Team um Betreiberin Marga Glanz selber auflegt. Nicht im Sinne Rüdiger Nehbergs — hier werden keine Maden aus Baumrinden gekratzt und heruntergewürgt. Aber hier wird auch nicht Junggesellenausstand zu Hit-CDs gefeiert. Wer sich darauf einlässt, kann einen anregenden Nachmittag erwarten mit Musik, aus etwa folgender Bandbreite: Soul, HipHop, AfroBeat, Jazz, Psychedelic, Soundtracks – was es so in diesem Laden gibt. Groove City erfüllt keine Wünsche, sondern weckt Bedürfnisse!

Frau Hedis Frau Claudia: 16:00 – 19:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Do 15.9. HEDIS SUNDOWNER-PARTY mit DJ JAKOB THE BUTCHER

jakobTanzmusik muss dreckig sein, Tanzmusik muss gierig machen, verletzlich und gefährlich sein. Sie muss berauschen und sie muss erden, und dazu braucht sie den Blues. Deswegen legt der Butcher solche Sachen auf: Rhythm’n Blues, Elektro Swing, Cumbia, Balkan Beats, Reggae Fusion und Boogaloo. Manche nennen das Ganze dann Urban World Beats. Solcherart beschallt erlebt der geneigte Musikliebhaber die olle Hedi so wie sie sein soll: von Wogen und Tänzen geschüttelt.

19:00 − 22:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Fr 16.9. SOMMERPARTY mit HEIN BOOGIE & ROMANSKI

hedi_tanzindenmai_2014Mit der Hedi-Flotte haben die Tingelbrüder der Hamburger Partylandschaft die perfekte Bühne für ihre haarsträubenden Stunts an den Plattenspielern gefunden. Al Green wird zum Lascher während Busta Rhymes die Kessel auf Hochdruck heizt. Mary J. schmeisst die Bar, Biz Markie sagt den Kurs an und Stevie Wonder steuert den Kahn.
Ein musikalisch-maritimes Abenteuer und egal wo der Törn hingeht, eines ist sicher – Schallplatten sind im Überfluss an Bord und die Teller hören nie auf sich zu drehen. Funk und Rapp zu Wellengang, Mövenflug und untergehender Sonne ~ besser wird es in Hamburg nicht. Wenn die beiden Ur-Hamburger an Bord gehen ist eine feucht-frohe Schunkelei garantiert und ohne gehörige Schlagseite darf niemand den Kutter wieder verlassen.

19:00 – 0:00 Uhr, Vvk 9,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Fr 16.9. JALLA! WORLD MUSIC CLUB

JALLA MUSIC CLUBDer Jalla! Worldmusic Club präsentiert eine ausgewählte Mischung aus Ethnoklängen mit Clubcharakter, deren extrem tanzbare Rhythmen nicht nur gute Laune machen, sondern generations- und kulturübergreifend wirken.
CumbiaLatinOrientalBalkanExoticAfro SwingJallagoteverithing

Wladimir Kaminer, Autor und DJ der „Russendisko”:
„Seit ich denken kann, wenn nicht sogar noch länger, wird mein Lebensweg von Parties begleitet. Die meisten Tanzabende sind nur laut und dunkel, sie werden schnell vergessen. Nur die Höhepunkte bleiben. An alle Parties vom JALLA CLUB – und ich war bei etlichen dabei! – kann ich mich gut erinnern. Sie sind einfallsreich, intelligent und völkerverständigend. Sie zeigen den wahren Weg für die Entwicklung der Menschheit, nicht von Krieg zu Krieg, sondern von Party zu Party, – an die man sich später gut erinnern kann.”

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Sa 17.9. 2014happyhoursflyerFRAU HEDIS BEACHCLUB AUFM WASSER HAPPY HOUR CRUISE mit DJ THING Wir bringen den Strand aufs Wasser!

Wir machen’s für die sechzehn Zweiunddreißigstel, was aber niemand weiß. Für clubbewußte Resourcer, Skipper und Hippen, die gern langsam in das Wochenende gleiten möchten, touren wir abseits abgelegter Flußwege durch das feuchte Elbnass zu Beachygroovyschmoovies im Beachclubsurroundsound, die in bester strandiger Manier von den DJs THING & DJ INGS serviert werden. Wir nennen es Happy Hour, weil es euch und uns glücklich machen soll, obwohl es eigentlich zwei Happy Hours sind. Bekloppski, oder?

17:00 – 19:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Sa 17.9. FRAU HEDIS SOMMERPARTY mit STADLER

STADLERS WUNDERSAMES OSTKABINETT     

STADLER Mit knapp 9 Knoten durch Raum und Zeit: Mit Stadler und Frau Hedi auf Abenteuerfahrt durch Osteuropa: Attraktionen, Überraschungen und Kuriositäten zwischen Hamburg, Moskau und dem Bosporus. Zwischen Zirkus und Romahochzeit, Clubhit und Folkloreevergreen, zwischen Punk und Beat, Sonnenuntergang, Astra und Gin tonic.
Um es mit der weltberühmten Balalaika-Formation Trucksa Stoppskaja zu sagen: Der wilde wilde Osten fängt gleich hinter Hamburg an…

19:00 – 22:00 Uhr, Vvk 9,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-
22:00 – 01:00 Uhr, Vvk 9,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Sa 17.9. LOST IN MUSIC

LOST IN MUSICwenn miss annie und das bose soundsystem in den untiefen ihrer plattenkoffer wühlen, dann ist es zeit für LOST IN MUSIC und ihre finest selection of indie & electro.

Hamburgs tanzfreudigste Indie-DJs Miss Annie und Das Bose Soundsystem entern die Barkasse und schippern mit euch durch die Lichter des Hamburger Hafens. Dabei kredenzen sie wie gewohnt das Beste aus Indie und Pop, abgemischt mit einer Idee Electro. LOST IN MUSIC – stets am Nabel der Zeit, immer eine Spur geschmackssicherer.

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Do 22.9. SUNDOWNER – EXOTIC BEAT SAFARI mitDJ MALINKA + DJ JOSCHA (EXOTIC BEAT SAFARI)

exoticDJ MALINKA und DJ JOSCHA nehmen Euch mit auf eine Expedition durch den exotischen Teil ihrer Plattensammlung.
Auf dieser Tour werdet Ihr aus nächster Nähe miterleben können, wie Cumbia-Klänge zusammen mit Afro-Beats, Tropischen Rhythmen, Orientalischen Zauber-Instrumenten und all ihren artenreichen Verwandten im globalen Sonnenschein miteinander tanzen. Und plötzlich werdet Ihr merken, dass Ihr mitten drin seid umgeben von flirtenden Ukulelen, fröhlichen Kalimbas, bunten Maracas, eleganten Gitarren, glänzenden Blas-Orchestern, singenden Lauten, fliegenden Flöten und Salto schlagenden Trommeln und Percussions.
Lasst Euch entführen in eine Welt voller Sonne, Rhythmus und Tanz.

DJ MALINKA and DJ JOSCHA are taking you on an expedition through the exotic parts of their record collection.
On this tour you will be able to experience at close range, how Cumbia Tones are dancing together with Afro Beats, Tropical Rhythms, Oriental Magic Instruments and all their speciose relatives in global sunshine. And suddenly you will notice, that you are actually part of it, being surrounded by flirting ukuleles, festive kalimbas, colourful maracas, elegant guitars, blazing brass orchestras, singing flutes and somersaulting drums and percussions.
Let us abduct you into a world filled with sun, rhythm and dancing.

19:00 – 22:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Do 22.9. EL REY & THE TWISTERS + MIKEL ONE,TWO

EL REY & THE TWISTERSDie reine Rock’n’Roll-Seeschlacht! Mit Mikel Onetwo und El Rey & The Twisters! Besser gehts ja gar nicht…
Großes Kino für wenig Geld, all you can hear mit Nachschlag, Domino!

Ladies and gentlemen, here they are: EL REY & THE TWISTERS!
4 gestandene Typen lassen es ordentlich krachen, und bringen den wilden, souligen Rock der frühen Sechziger nach 2016 ins Alles Elbe. Das Vermächtnis von Little Richard, Larry Williams und den Sonics, gewürzt mit einer Prise Punk und 4 Tequila – it’s Rock’n’Roll, Baby!

MIKEL ONETWO2013 erlebt Hamburg die Gründung der Band Mikel Onetwo mit dem bescheidenen Ziel die beste Rock’n’Roll Band der Welt zu werden. Wenige Monate später sind sie ihrem Ziel schon gefährlich nah und spielen Festivals, Open Airs und Klubkonzerte im In- und Ausland. Musik und Show mit eigenem Stil sprechen für sich. Gesehen und gehört haben wir die Drei schon bei:
Helldriver, Hot ’n‘ Cold, Boygroup Killers, Hot Rockin‘ Rosters, Hepcazz, The Magic Of Santana, Minderheinz, Blue Balu, Smut Peddlers .

19:30 – 21:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Fr 23.9. FRAU HEDIS HERBSTPARTY mit STADLER

STADLERS WUNDERSAMES OSTKABINETT     

STADLER Mit knapp 9 Knoten durch Raum und Zeit: Mit Stadler und Frau Hedi auf Abenteuerfahrt durch Osteuropa: Attraktionen, Überraschungen und Kuriositäten zwischen Hamburg, Moskau und dem Bosporus. Zwischen Zirkus und Romahochzeit, Clubhit und Folkloreevergreen, zwischen Punk und Beat, Sonnenuntergang, Astra und Gin tonic.
Um es mit der weltberühmten Balalaika-Formation Trucksa Stoppskaja zu sagen: Der wilde wilde Osten fängt gleich hinter Hamburg an…

19:00 – 0:00 Uhr, Vvk 9,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Sa 24.9. 2014happyhoursflyerFRAU HEDIS BEACHCLUB AUFM WASSER HAPPY HOUR CRUISE mit DJ INGS Wir bringen den Strand aufs Wasser!

Wir machen’s für die sechzehn Zweiunddreißigstel, was aber niemand weiß. Für clubbewußte Resourcer, Skipper und Hippen, die gern langsam in das Wochenende gleiten möchten, touren wir abseits abgelegter Flußwege durch das feuchte Elbnass zu Beachygroovyschmoovies im Beachclubsurroundsound, die in bester strandiger Manier von den DJs THING & DJ INGS serviert werden. Wir nennen es Happy Hour, weil es euch und uns glücklich machen soll, obwohl es eigentlich zwei Happy Hours sind. Bekloppski, oder?

17:00 – 19:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Sa 24.9. FRAU HEDIS HERBSTPARTY mit DJ JAKOB THE BUTCHER

jakobTanzmusik muss dreckig sein, Tanzmusik muss gierig machen, verletzlich und gefährlich sein. Sie muss berauschen und sie muss erden, und dazu braucht sie den Blues. Deswegen legt der Butcher solche Sachen auf: Rhythm’n Blues, Elektro Swing, Cumbia, Balkan Beats, Reggae Fusion und Boogaloo. Manche nennen das Ganze dann Urban World Beats. Solcherart beschallt erlebt der geneigte Musikliebhaber die olle Hedi so wie sie sein soll: von Wogen und Tänzen geschüttelt.

19:00 – 22:00 Uhr, Vvk 9,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-
22:00 – 01:00 Uhr, Vvk 9,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


So 25.9. DATSCHA KINDERFEST

Die Djs und Vjs vom “Datscha-Projekt” aus Hamburg, St. Petersburg und Moskau sind ständig auf der Suche nach alternativen Energiequellen und haben es sich zur Aufgabe gemacht mittels Live-Soundsytem und spannenden Videoanimationen osteuropäische Lebensfreude zu verbreiten und jede Barkasse in einen Ort zu verwandeln, an dem sich alle Kinder und ihre Eltern zu Hause fühlen können.datschagirl
Das Ergebnis ist eine Party der besonderen Art: die Musik der russischen Kneipenorchesterkinder, Balkan Electro Franzosenpolkas und Swing, verschmelzen und lösen kollektives Tanzen bis zum Sandmännchen aus. Begleitet wird das ganze durch einen ungewöhnlichen Live-video-mix, wo Videoschnipsel aus russischen Filmen der 20er bis 80er Jahre die Leinwände mit schimmelreitenden Schönheiten, singenden Hasen und fliegenden Bauarbeitern bevölkern.

15:00 – 17:00 Uhr, Kinder: Vvk 2,- (zzgl. Vvk-Gebühr), Ak 3,-,
Eltern Vvk 5,- (zzgl. Vvk-Gebühr), Ak 7,-


Do 29.9. COKE BUST (USA)

Coke Bust ist eine Straight Edge Hardcore Band aus Washington, DC die seit 2006 hartkernige Musik spielen.

19:00 – 21:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Fr 30.9. REVOLVER CLUB-PARTY

Seit ja nun 15 Jahren ist der von Benny Ruess und Marco Flöß gegründete REVOLVER CLUB schon sowas wie DER norddeutsche„Indie-Klassiker“ und eh das unkaputtbare Hamburger Indieparty-Flaggschiff.
Die Revolver Club-Jungs bringen immer noch gekonnt voller Hingabe die müdesten Tanzhacksen in Wallung, setzen-und setzten immer wieder neue, frische Trends und halten ohne Umschfeife die hanseatische „Indie-Fahne“ gegen alle Widerstände aufrecht. „Was die Towerbridge für London ist, das ist der REVOLVER CLUB für die Hamburger Indie-Szenerie“ (Jan Müller,Tocotronic) , oder: „Ich finde was Günther Netzer für stilvollen Fußball und Analyse war, das ist der REVOLVER CLUB immer noch für stilvolle und coole Indie-Parties!“ (Thees Uhlmann)
revolver bennyGeschenkt, hippe „Indiepartys“ (Von denen die meisten im Laufe der Jahre eh wieder in der Versenkung verschwunden sind…) nannten sich ja viele, aber nur wenige im Norden, wo noch so voller Hingabe und Liebe zur Musik alte New Wave-Britpop-Alternative-Helden oder Indierock-Klassiker & Postmod Tunes mit den neusten, und besten Indie-Hypes / Trends aus UK, USA oder Skandinavien so fein mit 100%iger Tanzgarantie zusammengemixt werden wie beim REVOLVER CLUB. Man hört Lieblingslieder, brilliante neue Hypes, verkannte Klassiker und: Die alternativen Hits von morgen !
Auf anbiedernden Zeitgeist wird – und wurde von jeher gepfiffen:
Hey, es geht um gute Musik & Rock n’ Roll & Togetherness !
Gerade diese feine gekonnte Mischung der „Finest Floorfiller Of Underground“ von 1983 – 2016 macht die Einzigartigkeit diese Clubs seit 2001 aus der immer frisch blieb und alle Hipster-Pseudotrends die letzten Jahre ganz locker überlebte und somit eh immer hip blieb. Pflichttermin!

19:00 – 0:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


PROGRAMM OKTOBER 2016

Sa 1.10. 2014happyhoursflyerFRAU HEDIS BEACHCLUB AUFM WASSER HAPPY HOUR CRUISE mit DJ INGS Wir bringen den Strand aufs Wasser!

Wir machen’s für die sechzehn Zweiunddreißigstel, was aber niemand weiß. Für clubbewußte Resourcer, Skipper und Hippen, die gern langsam in das Wochenende gleiten möchten, touren wir abseits abgelegter Flußwege durch das feuchte Elbnass zu Beachygroovyschmoovies im Beachclubsurroundsound, die in bester strandiger Manier von den DJs THING & DJ INGS serviert werden. Wir nennen es Happy Hour, weil es euch und uns glücklich machen soll, obwohl es eigentlich zwei Happy Hours sind. Bekloppski, oder?

17:00 – 19:00 Uhr, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Sa 1.10. Martin MandolaFRAU HEDIS HERBSTPARTY mit DJ MARTIN MANDOLA

Martin Mandola, Wilhelmsburg-homegrown DJ, mitunter auch am Banjo im Einsatz, feiert unverfroren die ganze Welt der tanzbaren Sounds ab: Blatnjak, Balkan, Bluegrass und BummBumm.

Ausgehend von seiner musikalischen Heimat – 20vor8´s HotKlezmer – nimmt seine Plattentellerreise im Laufe der Nacht, ohne Rücksicht auf Schwindel, Gewinne und Verluste, Kurs auf den interplanetaren Limbus aller verlorenen und dancewütigen Hafenseelen. Holy shit!

19:00 – 22:00 Uhr, Vvk 9,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-
22:00 – 01:00 Uhr, Vvk 9,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Sa 1.10. VIVE LA FÊTE – LA DISCOTHÈQUE FANTASTIQUE FRANÇAISE mit DJ SAINT TONAIRE

vive la fete10 Ans VIVE LA FÊTE!
10 Ans LA DISCOTHÉQUE FANTASTIQUE FRANÇAISE!
10 Ans DANSE, DANSE, DANSE…!!!
Auch im Jubiläumsjahr präsentiert Saint Tonaire seinen fantastischen musikalischen Stilmix quer durch alle Genres der französischen und francophonen Popkultur. Von Reggae, Ska, HipHop, Electro, Zouk und Compas über Swing, Wave, Ye-ye, Balkan und Rai bis hin zum Nouvelle Chanson und Nouveau Rock.
Aufgelegt werden hierbei u.a. bekannte Partyklassiker von Claude Francois, France Gall, Les Rita Mitsouko und Plastic Bertrand, von Les Negresses Vertes, Khaled und Louise Attaque bis Daft Punk, Phoenix, Caravan Palace und ZAZ.
VIVE LA FÊTE:
Trés chic – trés fantastique!

Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 23:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Mi 5.10. Hit The North präsentiert:WITCHING WAVES (UK) + Support: TWISK

Hit The North präsentiert den ersten Auftritt von WITCHING WAVES, einer unglaublich guten neuen Band aus London, in Hamburg. WITCHING WAVES sind Emma, Ed und Mark, die auf ihren beiden Alben (das großartige zweite, “Crystal Cafe“ ist im Frühjahr erschienen) Musik in einem Bereich machen, in dem es gar nicht so einfach ist, etwas neues, frisches zu machen, nämlich Noisepop, Gitarrenpop, Powerpop. Den drei gelingt es allerdings ganz locker, da sie mit Selbstverständlichkeit Melodien zustande bringen, die ebenso catchy wie strange sind und ihre Songs durch das Wechselspiel von Süße und Schroffheit immer spannend bleiben. Verzerrte Shoegaze-Gitarren erscheinen ebenso wie Sixties-Pop-Referenzen und kühlere Wave-Anklänge, der erstaunliche Gesang von Emma und Mark tut ein Übriges. Anklänge an große Bands wie The Cure oder Sonic Youth schimmern durch, aber, wie gesagt, WITCHING WAVES kriegen eine bemerkenswerte Eigenständigkeit hin. Die Songs schreien natürlich danach, live gespielt zu werden und wir freuen uns, dass WITCHING WAVES das nun in Hamburg tun werden. Pflichttermin!

Den Abend eröffnen werden TWISK aus Hamburg. TWISK liefern einen kompletten Gegenentwurf zu klassischen Songformen, hier wird Musik in Worte gepackt; nicht umgekehrt. TWISK wollen kein Abziehbild sein, obwohl man natürlich gerne über eine Gitarre, die Funk hat, so wie ihn David Byrne erfand, oder über eine Band wie die Young Marble Giants sprechen könnte, wenn man dieser neuen famosen Band die Luft nehmen möchte. Sie schenken uns virtuoses Songwriting kurz vor der Kapitulation und spielen spröden Minimal-Pop, der sich mit herber Gitarre und verspieltem Bass seine eigene Sonne malt. Das Tapedeck ist Verbündeter, Bandmember und Schießbude in einem. Wir hören und erfahren rhythmische Musik, die sich gegen Rockmusik oder schnarchendes Indietum auflehnt. Wenn sich die Stimmen von Lennart und Martina treffen, klingt das wie ein verstohlener Blick aussieht. TWISK sind ein zarter Kuss, der so viel bedeuten könnte. (Text über TWISK: Zloty Vazquez.)

19:00 – 21:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-


Fr 7.10. DATSCHA HERBSTPARTY

Die Djs und Vjs vom “Datscha-Projekt” aus Hamburg, St. Petersburg und Moskau sind ständig auf der Suche nach alternativen Energiequellen und haben es sich zur Aufgabe gemacht mittels Live-Soundsytem und spannenden Videoanimationen osteuropäische Lebensfreude zu verbreiten und jede Barkasse in einen Ort zu verwandeln, an dem sich alle Kinder und ihre Eltern zu Hause fühlen können.datschagirl
Das Ergebnis ist eine Party der besonderen Art: die Musik der russischen Kneipenorchesterkinder, Balkan Electro Franzosenpolkas und Swing, verschmelzen und lösen kollektives Tanzen bis zum Sandmännchen aus. Begleitet wird das ganze durch einen ungewöhnlichen Live-video-mix, wo Videoschnipsel aus russischen Filmen der 20er bis 80er Jahre die Leinwände mit schimmelreitenden Schönheiten, singenden Hasen und fliegenden Bauarbeitern bevölkern.

19:00 – 0:00 Uhr, Vvk 12,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 14,-


Sa 8.10. FRAU HEDIS HERBSTPARTY DJ MALINKA

auflegmali-sterne-kleinDJane MALINKA findet: man braucht Tanz und Musik zum Leben genauso wie Luft und Liebe und Wodka. Die Mischung macht’s. Deswegen schmeisst sie Schallplatten aus aller Welt aufs Mischpult – und zwar möglichst wild. So verursacht MALINKA seit ein paar Jahren immer wieder ein deftiges *** BALKAN *** SKA *** ELEKTRO *** SWING ***LATIN *** RnB *** DUB *** undsoweiterundsofort *** MASSACKER ***, welches unschuldige Tanzmuskeln zum Zucken sowie unzählige Herzen zum Bluten bringt. Und hinterher tut es ihr noch nicht mal leid.

19:00 – 22:00 Uhr, Vvk 9,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


So 9.10. HAMBURG SOUL WEEKENDER No. 10 “SOULFUL BOAT TRIP”

Hamburg Soul Weekender No.10

Zum Abschluß des 10. Hamburg Soul Weekenders gibt es den rituellen Soulful Boat Trip, auf dem sich alle Helden nochmal der Crowd präsentieren. Hier eine Auswahl der 3 Millionen DJs, die ihr Kommen angekündigt haben:

Keith Money (England) / Barbara Grassi (Italy) / Roddy Brass (Scotland) / Paul Grant (Ireland) / Tim Smithers (England) / Alfie Linney (England) / Brett Franklin (U.K.) / Colin Wilson (U.K.) / Lars Bulnheim (Austria) / Marc Forrest (Berlin) / Gerd Baum (Düsseldorf) / Matti (Bremen) / Lazy (Aachen) / Marko Böhnen (Aachen) / Dominik Schöll (Nürnberg) / Hendrik Irmscher (Berlin) / Baster (Hamburg) / Thorsten Dietsche (Hamburg) / Steff Christiansen (Flensburg) / Merten Kaatz (Hamburg) / Stefan Kubernus (Hamburg) / Tolbert (Hamburg) / “The” Jan Drews (Hamburg) / Ralf Mehnert (Hamburg)

Frau Hedi, Frau Hedis Frau Claudia 15:00 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,-
17 Uhr Soulful Boat, Vvk 8,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-
18 Uhr Soulful Boat, Vvk 7,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 9,-
19 Uhr Soulful Boat, Vvk 6,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 8,-


Fr 14.10. SABINE METZGER SEXTET

s-m-s-foto
Das Sabine Metzger Sextett geht segeln!

`Die Sabine steht über allem´,
hat mal jemand gesagt.
Und obwohl die Barkasse keine Segel hat,
und Sabine aber auf Claudia segeln will,
geht das `Salzschneisen-zum-Herzen-Brenner-Sextett´
mit alten Songs von neuen Toten
über die Elbe spazieren.

19:00 – 22:00 Uhr, Vvk 9,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Sa 15.10. FRAU HEDIS HERBSTPARTY mit STADLER

STADLERS WUNDERSAMES OSTKABINETT     

STADLER Mit knapp 9 Knoten durch Raum und Zeit: Mit Stadler und Frau Hedi auf Abenteuerfahrt durch Osteuropa: Attraktionen, Überraschungen und Kuriositäten zwischen Hamburg, Moskau und dem Bosporus. Zwischen Zirkus und Romahochzeit, Clubhit und Folkloreevergreen, zwischen Punk und Beat, Sonnenuntergang, Astra und Gin tonic.
Um es mit der weltberühmten Balalaika-Formation Trucksa Stoppskaja zu sagen: Der wilde wilde Osten fängt gleich hinter Hamburg an…

19:00 – 22:00 Uhr, Vvk 9,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Sa 22.10. FRAU HEDIS HERBSTPARTY mit DJ JAKOB THE BUTCHER

jakobTanzmusik muss dreckig sein, Tanzmusik muss gierig machen, verletzlich und gefährlich sein. Sie muss berauschen und sie muss erden, und dazu braucht sie den Blues. Deswegen legt der Butcher solche Sachen auf: Rhythm’n Blues, Elektro Swing, Cumbia, Balkan Beats, Reggae Fusion und Boogaloo. Manche nennen das Ganze dann Urban World Beats. Solcherart beschallt erlebt der geneigte Musikliebhaber die olle Hedi so wie sie sein soll: von Wogen und Tänzen geschüttelt.

Frau Hedis Frau Claudia: 19:00 – 22:00 Uhr, Vvk 9,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Sa 29.10. FRAU HEDIS HERBSTPARTY mit STADLER

STADLERS WUNDERSAMES OSTKABINETT     

STADLER Mit knapp 9 Knoten durch Raum und Zeit: Mit Stadler und Frau Hedi auf Abenteuerfahrt durch Osteuropa: Attraktionen, Überraschungen und Kuriositäten zwischen Hamburg, Moskau und dem Bosporus. Zwischen Zirkus und Romahochzeit, Clubhit und Folkloreevergreen, zwischen Punk und Beat, Sonnenuntergang, Astra und Gin tonic.
Um es mit der weltberühmten Balalaika-Formation Trucksa Stoppskaja zu sagen: Der wilde wilde Osten fängt gleich hinter Hamburg an…

19:00 – 22:00 Uhr, Vvk 9,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 10,-


Das Programm wird noch fortgepflanzt